Modernes Restaurant, Fensterfront mit Vorhängen, Grünpflanzen, Sichtbetondecke, Tische, Stühle

GAiA – die Gastronomie Gasteig HP8

Kultur & Köstlichkeiten: GAiA im Gasteig HP8

Der Gasteig HP8 verführt zum Verweilen und Genießen. Der übergeordnete Name für die Gastronomie dort ist »GAiA«. Dahinter verbirgt sich das Lesecafé GAiA Deli & News, die GAiA Bar in der Halle E und das GAiA Restaurant mit großer Außenterrasse im Haus K.

Öffnungszeiten und Anfahrt

  • GAiA Restaurant: Täglich von 9:00 Uhr bis 1:00 Uhr, die Terrasse schließt derzeit um 22:00 Uhr.
  • Reservierungen: telefonisch unter +49 89 48098-2710 oder per E-Mail
  • GAiA Deli&News: Montag bis Freitag von 9:00 bis 23:00 Uhr; Samstag, Sonntag und Feiertage von 10:00 bis 20:00 Uhr; bei Veranstaltungen in der Isarphilharmonie bis 23:00 Uhr
  • GAiA Bar: Ab 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn und dann bis 23:00 Uhr
  • Anfahrt: Wie Sie am besten zum Gasteig HP8 kommen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Mehr Informationen auf der Webseite des GAiA

Das GAiA Restaurant: luftig, hell und modern

Im Erdgeschoss von Haus K können Sie sich vom Frühstück bis zum späten Snack nach dem Konzert verwöhnen lassen. Inspiration für die kulinarische Begleitung Ihres Gasteig-Besuchs gibt ein Blick in die abwechslungsreiche Speisekarte des GAiA Restaurants.

Das GAiA Deli & News

Theke mit Croissants, Obst und Kuchen

Für Ihr Wohl sorgt das Lesecafé Deli & News im Erdgeschoss der Halle E mit »All-day-snacking«. Am Morgen verbreiten frisch gebackene Teigwaren und Kaffee ihren Duft in der Halle E. Das Frühstücksangebot im Deli ist gesund und leicht, sinnlich und schnell, regional und nachhaltig. Mittags erwarten Sie schnelle Gerichte, auch zum Mitnehmen mit dem erprobten VYTAL Mehrwegsystem und am Nachmittag locken hausgemachte Kuchen, Süßes und Herzhaftes. Dank der Münchner Stadtbibliothek liegen aktuelle Zeitungen und Zeitschriften im News & Deli aus, die die Onlineangebote der Münchner Stadtbibliothek auf zwei öffentlichen Screens ergänzen.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch hier über die aktuell geltenden Corona-Regeln für Ihren Aufenthalt.

Die GAiA Bar bei Veranstaltungen

Immer 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn öffnet die GAiA Bar im Erdgeschoss der Halle E. Im einzigartigen Ambiente der denkmalgeschützten Industriehalle können Besucher*innen sich bei Drinks & Köstlichkeiten über ihre Kulturerlebnisse austauschen. Bei großem Andrang öffnet in den Pausen zusätzlich die Kleine Bar im Zwischengeschoss der Halle E. Keine Lust zum Anstellen? Vorreservierungen zur Pause sind persönlich vor Ort vor dem Konzert möglich.

Getränkekarte der GAiA Bar

Betreiber

Florian August, der Geschäftsführer der August GmbH, betreibt bereits erfolgreich das »Mona« im Hilton an der Rosenheimer Straße und das »Babà« in der Glashalle des Gasteig in Haidhausen.

Im GAiA mitarbeiten

Du hast Lust Teil des Gastronomie-Teams im Gasteig HP8 zu werden? Die August GmbH freut sich auf deine Bewerbung : hr@gaia-gasteig.de

Catering

Sollten Sie einen geschlossenen Empfang oder ein Catering im Gasteig HP8 für Ihre Gäste buchen wollen, freut sich unser Gastronomiereferat hier über Ihre Anfrage. Hier kommen Sie direkt Anfrageformular.

Fotos: Headerfoto © Kathrin Metzner / Gasteig; Kleines Foto © Julia Schmitt / Gasteig