Neuigkeiten

04.05.2020

Neuer MVHS-Managementdirektor ab 1.11.20

Neuer MVHS-Managementdirektor ab 1.11.20 Privat

Dr. Martin Ecker wird ab 1. November 2020 neuer Managementdirektor der Münchner Volkshochschule (MVHS). Ecker tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Klaus Meisel an, der nach über 14 Jahren als MVHS-Managementdirektor in den Ruhestand geht.

Gemeinsam mit der bisherigen Programmdirektorin Dr. Susanne May bildet Dr. Martin Ecker ab November in bewährter Doppelspitze die Geschäftsführung der Münchner Volkshochschule. »Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Martin Ecker. Er ist ein ausgewiesener Kenner der kommunalen Bildungslandschaft und sehr gut vernetzt«, so Programmdirektorin May, die ihren neuen Kollegen seit längerem kennt und schätzt.

Dr. Martin Ecker (*1967) ist promovierter Theaterwissenschaftler und hat einen Masterabschluss in Erwachsenenbildung. Er ist Mitglied des Aufsichtsrates des Bayerischen Volkshochschulverbandes und sammelte seine Berufserfahrung vor allem in der Erwachsenenbildung, von 2006 bis 2016 leitete er die inlingua Sprachschule München. Seit 2018 ist Ecker Direktor des Bildungscampus der Stadt Nürnberg und verantwortet in dieser Position neben der Volkshochschule auch das städtische Bibliothekssystem.

Für seine Tätigkeit an der Münchner Volkshochschule wird Ecker nach München zurückkehren und sich an der größten kommunalen Bildungseinrichtung Deutschlands vor allem um den kaufmännischen und administrativen Bereich kümmern – zu Schwerpunkten seiner Arbeit gehören Finanzen und Controlling, Personal und Organisation sowie IT und Standortentwicklung.

Zu seiner zukünftigen Arbeit sagt Dr. Martin Ecker: »Die MVHS mir ihren zahlreichen Standorten in der Stadt leistet einen wichtigen Beitrag zur kulturellen Grundversorgung in München. Gerade in schwierigen Zeiten müssen wir – auch finanziell – den breiten Zugang der Bevölkerung zu den Bildungsangeboten sichern.« Die Münchner Volkshochschule versorgt Bayerns Landeshauptstadt flächendeckend mit professionellen Lernorten für alle Generationen –  in ihren Zentralen im Gasteig und im Einstein 28 sowie in zahlreichen Zentren in ganz München.

Willkommen im Gasteig, Dr. Martin Ecker!

zurück zur Übersicht