Neuigkeiten

07.07.2021

Mobiler Kultur-Truck für Afrika wird erstmals am Gasteig gezeigt.

Mobiler Kultur-Truck für Afrika wird erstmals am Gasteig gezeigt. Music Connects schickt einen multimedialen Kultur-Truck nach Uganda. Geoffroy Schied

Bevor das »Lab Uganda« seine Reise zu einer Flüchtlingssiedlung in Uganda antritt, wird der zum mobilen Musiklabor umgebaute LKW mit Kulturprogramm am Gasteig vorgestellt. Bellevue di Monaco und Gasteig München GmbH freuen sich, dieses grenzüberschreitende Projekt des Music Connects e. V. unterstützen zu können.

»Lab Uganda«: Multimedialer Kultur-Truck reist nach Uganda

Vom Gasteig nach Uganda – auf diese Reise schickt der Music Connects e. V. bereits Ende Juli sein mobiles Multimedia-Labor »Lab Uganda«. Gefördert vom Auswärtigen Amt, bringt Music Connects eine Bühne, ein Tonstudio, Instrumente und ein kleines Kino nach BidiBidi (Uganda), der zweitgrößten Flüchtlingssiedlung der Welt. Dort soll das »Lab Uganda«, das in den letzten Monaten in München entstanden ist, musikalische Angebote und damit nachhaltige kulturelle Entfaltungsmöglichkeiten ermöglichen.

Zwischenstopp am Gasteig mit Konzerten, Tanz und Kino vom 13. bis 24. Juli 2021

Vor seiner Abreise wird das »Lab Uganda« erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert – bei einem kurzen Zwischenstopp mit Veranstaltungen am Gasteig vom 13. bis zum 24. Juli 2021. Gemeinsam werden das Bellevue di Monaco, Music Connects e. V. und die Gasteig München GmbH ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine stellen. So kann das mobile Musiklabor bei Konzerten, Tanz, Paneldiskussion und Kino eine erste Feuertaufe erleben. Genaue Informationen zum Veranstaltungsprogramm stehen hier.

Alle Infos zum Projekt gibt es hier (externer Link).

zurück zur Übersicht