Neuigkeiten

28.03.2018

Großer Fotowettbewerb zum Faust-Festival München 2018

Großer Fotowettbewerb zum Faust-Festival München 2018

Teilnahme bis Ende April – Ausstellung der Gewinner ab 15. Juni im Gasteig

In Zusammenarbeit mit dem Gasteig beteiligt sich die Theatergemeinde München mit einem Fotowettbewerb am Faust-Festival München 2018. Thema des Wettbewerbs sind die Verse 3453 f. aus Goethes »Faust I«: »Nenn's Glück! Herz! Liebe! Gott! / Ich habe keinen Namen dafür!« Das Foto soll das Zitat frei interpretieren und in München aufgenommen worden sein. Die besten Bilder werden im Gasteig gezeigt und im Rahmen des Festivals präsentiert.

Zur Jury gehören Dr. Roger Diederen (Direktor der Kunsthalle München), Sima Dehgani, (freie Fotografin), Catharina Hess (Fotografin Süddeutsche Zeitung), Luise Ramsauer (Künstlerin und Vertreterin der Theatergemeinde e. V. München) sowie Marc Gegenfurtner (Kulturreferat München). Die Theatergemeinde stiftet Preise im Gesamtwert von 3.000 Euro (1. Preis: 1.500 Euro, 2. Preis: 1.000 Euro, 3. Preis: 500 Euro). Die Ausstellung der Gewinner findet im Foyer der Philharmonie im Gasteig vom 15. Juni bis 21. Juli 2018 statt.

Der Einsendeschluss ist der 30. April 2018, Einreichungen im Format A4 bitte an folgende Anschrift:

Theatergemeinde e.V. München
»Faust-Fotowettbewerb«
Goethestraße 24
80336 München

Weitere Informationen zum Faust-Fotowettbewerb sind auf der Homepage der Theatergemeinde München zu finden.

zurück zur Übersicht