Neuigkeiten

10.03.2022

Das große Ukraine-Benefizkonzert für zuhause – hören, schauen, spenden!

Das große Ukraine-Benefizkonzert für zuhause – hören, schauen, spenden! Drei Orchester, ein gemeinsames Zeichen für den Frieden: das Benefizkonzert mit Geigerin Anne-Sophie Mutter unter der Leitung von Lahav Shani Tobias Hase

Gemeinsam haben drei große Münchner Klangkörper in der Isarphilharmonie ein Benefizkonzert zugunsten der Ukraine gespielt: Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters, der Münchner Philharmoniker und des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks mit Anne-Sophie Mutter. Das Konzert steht als Video-on-Demand zur Verfügung; Spenden sind weiterhin erwünscht.

Das Benefizkonzert aus der Isarphilharmonie – jetzt anschauen!

Noch einige Wochen bietet BR-Klassik die Möglichkeit, das Benefizkonzert in der Mediathek als Video-on-Demand anzuschauen. Mehr Hintergrund und Stimmen zum Konzert finden Sie hier.

333.000 Euro kamen bislang durch das Benefizkonzert zusammen, das am 8.3. in der Isarphilharmonie im Gasteig HP8 stattgefunden hat. Alle beteiligten Künstler*innen verzichteten auf ihre Honorare, sodass sämtliche Erlöse und Spenden aus dem Konzert zu 100 % der Hilfsorganisation »Save the children« zu Gute kommen. »Save the Children« ist seit 2014 in der Ukraine tätig und leistet wichtige humanitäre Hilfe für Kinder und ihre Familien. Weitere Spenden sind jederzeit willkommen und über dieses Online-Formular direkt möglich!

Appelliert an alle: Anne-Sophie Mutter © Tobias Hase

»Wir müssen mit den Menschen in der Ukraine zusammenstehen.«
Anne-Sophie Mutter bei BR-Klassik


Für die Geigerin ist es ein Herzensanliegen und eine Pflicht, konkret zu helfen: »Jeder kann und muss jetzt helfen. Worte alleine genügen nicht. Dies ist eine furchtbare humanitäre Katastrophe.« Auch Dieter Reiter, Oberbürgermeister der Stadt München, äußerte sich dankbar über die Initiative: »München zeigt sich solidarisch mit seiner Partnerstadt Kiew und mit den Menschen in der Ukraine, die unvorstellbares Leid erfahren.«

Das Programm

Beim Benefizkonzert in der Isarphilharmonie stand die 5. Symphonie von Ludwig van Beethoven auf dem Programm, dirigiert wurde der Abend vom israelischen Pianisten und Dirigenten Lahav Shani. Außerdem spielte Solistin Anne-Sophie Mutter Beethovens Konzert für Violine und Orchester in D-Dur.

Die Münchner*innen strömten in den in den Nationalfarben der Ukraine beleuchteten Gasteig HP8 zum Benefizkonzert © Tobias Hase

Alle können helfen!

Spendenkonto Save The Children
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: München für Ukraine
Spenden sind auch über dieses Online-Formular möglich.

zurück zur Übersicht