Bild zeigt Eingang der Halle E von der Straßenkreuzung aus

Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Verkehrsanbindung

Gasteig HP8 in Sendling

Ganz nah der Isar befindet sich der Gasteig HP8, das Interimsquartier des Gasteig während der Sanierung von Oktober 2021 für voraussichtlich 5 Jahre. Der Gasteig HP8 an der Ecke Brudermühl- und Schäftlarnstraße ist schnell und leicht zu erreichen: Gerade mal sieben Minuten braucht die U3 vom Marienplatz zur Haltestelle Brudermühlstraße. Dann sind es noch fünf Minuten zu Fuß. Der Bus hält direkt vor dem Eingang. Von der Haltestelle Candidplatz (U1) erreichen Sie den Gasteig HP8 mit der Buslinie 54. Mit dem Auto findet man nah am Mittleren Ring einen Parkplatz auf dem benachbarten Blumengroßmarkt und nimmt dann den Shuttle-Service direkt zur Kultur. Noch besser: Man kommt mit dem Rad entlang der Isar – und findet dann 200 Stellplätze für Fahrräder direkt am Gasteig HP8.

Bitte beachten Sie: Vom 30.10.2021 an kommt es zu Einschränkungen auf der Linie U3. Bitte informieren Sie sich aktuell auf mvg.de.

Adresse:

Hans-Preißinger-Straße 8
81379 München

Bild zeigt Umgebungsplan des Gasteig HP8

Mit der U-Bahn und Bus

Linie U3
Haltestelle »Brudermühlstraße«
Von dort 5 Minuten (350 Meter) zu Fuß Richtung Isar oder mit dem Bus 54 oder X30 bis »Schäftlarnstraße/Gasteig HP8«

Bitte beachten Sie:
Vom 30.10.2021 an kommt es zu Einschränkungen auf der Linie U3. Bitte informieren Sie sich aktuell auf mvg.de.

Linie U1
Haltestelle »Candidplatz«
Von dort mit dem Bus 54 oder X30 bis »Schäftlarnstraße Gasteig HP8«

Bus 54: Die Busse verkehren zwischen Harras und Ostbahnhof bis ca. 23:00 Uhr im 10-Minuten-Takt und werden zur Hauptverkehrszeit im Abschnitt Harras bis Giesing Bahnhof auf einen 5-Minuten-Takt verdichtet.

Bus X30: Harras – Brudermühlstraße – Candidplatz – Silberhornstraße – Ostfriedhof – Ostbahnhof – Arabellapark. Der ExpressBus verkehrt montags bis freitags bis ca. 22:00 Uhr alle 6 bis 10 Minuten, am Samstag im 10-Minuten-Takt (dann nur im Abschnitt Harras bis Ostbahnhof).

Zur MVV-Fahrplanauskunft

Am Blumengroßmarkt stehen 200 Parkplätze zur Verfügung (Schäftlarnstraße 2, Zufahrt über Lagerhausstraße 5; von 17:00 bis 24:00 Uhr). Preis: € 10,–. Die Behindertenplätze befinden sich derzeit ausschließlich auf dem Blumengroßmarkt, nach Fertigstellung der Außenanlagen werden weitere Behindertenparkplätze direkt auf dem Gelände des »Gasteig HP8« zur Verfügung stehen. Der Parkplatz am Blumengroßmarkt ist durch behindertengerechte kostenlose Shuttle-Busse der MVG vor und nach dem Konzert gut angebunden.

PDF Abfahrtszeiten des Shuttles vom Blumengroßmarkt zum »Gasteig HP8«

PDF Abfahrtszeiten des Shuttles vom »Gasteig HP8« zum Blumengroßmarkt

Gasteig in Haidhausen

Dank seiner zentralen Lage erreichen Sie den Gasteig problemlos – ganz gleich, ob Sie von auswärts mit Flugzeug, Zug oder PKW kommen oder in München die Anfahrt mit dem Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln wählen. Parkplätze und Taxistände sowie S-Bahn- und Trambahnhaltestellen in der unmittelbaren Nachbarschaft garantieren eine nahezu perfekte Verbindung. Die Linie S 8 etwa bringt Sie in etwas mehr als einer halben Stunde vom Flughafen zum Gasteig. Vom Hauptbahnhof aus sind Sie mit allen S-Bahn-Linien sogar schon in sieben Minuten am Ziel. Aus ökologischen Gründen und angesichts der Parkraumnot in ganz Haidhausen empfehlen wir unseren Gästen grundsätzlich den öffentlichen Personennahverkehr. Es stehen auch Fahrradständer in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Adresse:
Rosenheimer Straße 5
81667 München

Mit der S-Bahn
Alle S-Bahnen
(S1–S8) außer S20
Haltestelle »Rosenheimer Platz«
(Bitte der Ausschilderung »Gasteig« im S-Bahn-Bereich folgen.)

Mit der Straßenbahn
Linie 15/25
Haltestelle »Rosenheimer Platz«

Linie 17
Haltestelle »Am Gasteig«
Achtung: Wegen der Sanierung der Ludwigsbrücke ist die Tram 17 bis vsl. Ende Juli 2022 zwischen Max-Weber-Platz und Hauptbahnhof unterbrochen. Bitte weichen Sie auf die S-Bahnen ab Rosenheimer Platz oder die Tram 16 ab Isartor aus.

Zur MVV-Fahrplanauskunft

 

Wenn Sie mit dem eigenen PKW zu uns kommen, stehen Ihnen in unserer Parkgarage 270 Parkplätze zur Verfügung. Davon sind 16 speziell als Frauenparkplätze und weitere 19 als Behindertenparkplätze ausgewiesen. Die Parkgarage des Gasteig ist über die Rosenheimer Straße zu erreichen. Die Einfahrthöhe beträgt 2,05 m.

Gebühren

Für die Nutzung der Parkgarage gelten folgende Tarife:

  • 0–20 Min.: € 0,–
  • bis 1 Std.: € 2,50
  • bis 2 Std.: € 5,–
  • bis 3 Std.: € 8,–
  • bis 4 Std.: € 11,–
  • bis 5 Std.: € 14,–
  • bis 6 Std.: € 17,–
  • bis 7 Std.: € 20,–
  • bis 8 Std.: € 23,–
  • bis 9 Std.: € 26,–
  • über 9–24 Std.: € 28,–

Kulturtarif

  • innerhalb des Kulturtarifs (18:00–3:00 Uhr) pauschal € 8,–
  • eine einzelne Stunde innerhalb des Kulturtarifs: € 4,–
  • Sie können den Kulturtarif auch im Voraus bezahlen. Dies ist direkt nach der Einfahrt an allen Kassenautomaten möglich.

Bei Verlust des Parkscheins wird eine Gebühr von € 28,– erhoben.

Motorräder können kostenfrei geparkt werden.

Für Personen mit Einschränkungen

In der Parkgarage stehen 19 extra ausgewiesene Stellplätze für Inhaber*innen eines Behindertenausweises mit Kennzeichnung »aG« bzw. eines blauen Parkausweises zur Verfügung. Die Benutzung dieser Stellplätze im Rahmen des Besuchs von Veranstaltungen und Einrichtungen im Gasteig ist unentgeltlich. Gegen Vorlage einer entsprechenden Berechtigung erhalten Sie an der Pforte Glashalle ein kostenfreies Ausfahrtticket für denselben Tag.

Öffnungszeiten

Die Einfahrt in die Parkgarage ist von Sonntag bis Donnerstag zwischen 6:30 und 23:00 Uhr möglich, am Freitag und Samstag zwischen 6:30 und 24:00 Uhr. Für die Ausfahrt bestehen keine zeitlichen Einschränkungen, ab 24:00 Uhr ist der Zugang jedoch nur mit gültigem Parkgaragenticket oder Dauerparkkarte über die Einfahrt in der Kellerstraße möglich.

Alternativen

Weitere Parkplätze stehen in den Parkgaragen des Parkhauses am Holiday Inn/Motorama (Hochstraße), des Hofbräukellers (Innere Wiener Straße) und des Hotels Hilton Munich City (Rosenheimer Straße, Ecke Steinstraße) zur Verfügung.

Taxistände