Bild zeigt Fassade des Gasteig HP8

Was Sie für Ihren Gasteig-Besuch wissen müssen

Aktuelle Informationen und Empfehlungen

Aktuelle Regelungen für Gasteig HP8 in Sendling und Gasteig in Haidhausen


Basis für sämtliche Corona-Regelungen im Gasteig ist die aktualisierte 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die bis einschließlich 9. Februar 2022 gültig ist.

Regeln für den Gasteig und den Gasteig HP8

  • 2G-Regel beim Betreten der Halle E in Sendling und der Glashalle in Haidhausen, denn für die Nutzung der Bibliothek, Gastronomie sowie Info & Ticketschalter ist i. d. Regel kein Testnachweis erforderlich. Der Zutritt ist Besucher*innen gestattet, die geimpft, genesen oder noch nicht 14 Jahre alt sind – mit entsprechendem Nachweis des Status und Identitätsfeststellung. Es gilt FFP2-Maskenpflicht; bei Jugendlichen bis 16 Jahren genügt die medizinische Maske. Ausnahme: An manchen Tagen muss veranstaltungsbedingt für die Halle E die 2G plus-Regel angewandt werden. Wir informieren darüber gesondert.
  • In Kursräumen der Münchner Volkshochschule im Gasteig Haidhausen gilt die 2G-Regel sowie FFP2-Maskenpflicht, bei Bewegungs-Kursen (Tanz, Fitness etc.) die 2G plus-Regelung. Detaillierte Informationen zu Regeln in Bezug auf das Angebot der MVHS finden Sie hier.
  • 2G plus Regel bei Veranstaltungen: Der Zutritt ist Besucher*innen gestattet, die geimpft, genesen oder noch nicht 14 Jahre alt sind mit Nachweis des Status und zusätzlich negativem Test sowie Identitätsfeststellung. Die Testpflicht entfällt für Personen mit nachweisbarer Auffrischungsimpfung (»Booster«) sowie für Personen, die nach einer vollständigen Immunisierung eine Infektion (Impfdurchbruch) überstanden haben. FFP2-Maskenpflicht gilt auch am Platz während der Veranstaltung; bei Jugendlichen bis 16 Jahren genügt die medizinische Maske.
  • Testnachweis: schriftlich oder elektronisch, z. B. PCR-Tests (Ergebnis nicht älter als 48 Std.) oder PoC-Antigentests (Ergebnis nicht älter als 24 Std.)
  • Saal-Auslastung: bei Veranstaltungen maximal 50 Prozent (lt. Änderung der 15. BayIfSMV durch den Bayerischen Ministerrat zum 27.1.22). Bitte wenden Sie sich für Fragen direkt an den jeweiligen Veranstaltenden (in Klammern am Ende jeder Veranstaltung angegeben).

Wo wird kontrolliert?

  • Gasteig Haidhausen: Beim Betreten der Glashalle und beim Zugang des Gasteig aus der Tiefgarage.
  • Gasteig HP8: In der Regel am Eingang Nord (Haupteingang). Bei Veranstaltungen in der Bibliothek bzw. in der Halle E erfolgt die 2G plus-Kontrolle direkt vor dem Veranstaltungsort (Projektor, Generator). Alle Personen, die aufgrund eines Veranstaltungsbesuchs bereits auf 2G plus kontrolliert wurden, bekommen ein Bändchen für ihr Handgelenk. Für Besucher*innen der Bibliothek, der Gastro, etc. wird am Eingang Nord lediglich 2G geprüft. Aufgrund der aktuell kühlen Temperaturen und der Zugluft ist der Eingang Ost geschlossen.
    In besonderen Fällen kann aufgrund der Menge an Veranstaltungen im Gasteig HP8 auch ausschließlich eine 2G plus-Kontrolle für alle erfolgen. Wir informieren darüber gesondert und an dieser Stelle.

Das bedeutet für Kinder und Jugendliche

  • Außerhalb eines Veranstaltungsbesuchs: Zugang bis zum Alter von 14 Jahren: Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schüler*innen, die regelmäßig Testungen für den Schulbesuch unterliegen und noch nicht eingeschulte Kinder benötigen keinen zusätzlichen Testnachweis. Als Nachweis gilt der Schülerausweis oder ein Dokument zur Identitätsfeststellung. Für Jugendliche ab 14 Jahren gelten die 2G-Regeln wie für Erwachsene: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis des Status und Identitätsfeststellung.
  • Beim Veranstaltungsbesuch: Es gelten die og. Regeln bis auf Kinder, Jugendliche und Schüler*innen ab 14 Jahren. Für sie gelten die 2G plus-Regeln wie für Erwachsene: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit Nachweis des Status und negativem Test sowie Identitätsfeststellung. Keine Testpflicht für Geboosterte sowie für Personen, die nach einer vollständigen Immunisierung eine Infektion (Impfdurchbruch) überstanden haben.

Zu beachten

  • Tickets, die an der Abend- oder Tageskasse erworben werden, müssen personalisiert werden. Bitte planen Sie ausreichend  Zeit ein, da es zu Wartezeiten kommen kann.
  • Generell gilt 2G beim Aufenthalt in der Gastronomie; bei gastronomischen Veranstaltungen (z. B. Empfängen) greift 2G plus.

Allgemeine Hinweise für alle Gasteig-Besucher*innen

Bitte kommen Sie gesund in den Gasteig! Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert sind oder entsprechende Symptome aufweisen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder aus sonstigen Corona-bedingten Gründen nicht außer Haus sein dürfen (z. B. Quarantäneauflagen), dürfen die Häuser nicht betreten. Etwaige Anforderungen zur Vorlage eines negativen Tests oder eines Impfnachweises richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

Bitte halten Sie Abstand zu anderen (mind. 1,5 Meter) und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene.

Bitte planen Sie beim Veranstaltungsbesuch zeitlich nicht zu knapp, da die Einlasskontrolle vor Ort einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Bitte bereiten Sie daher die entsprechenden Nachweise vor und zeigen diese unaufgefordert unserem Einlasspersonal. Damit unterstützen Sie uns hinsichtlich einer zügigen Kontrolle.

Personen, die sich nicht an die vorgeschriebenen Hygieneregeln halten, können des Hauses verwiesen werden. Den Weisungen unseres Sicherheits- und Einlasspersonals ist unbedingt Folge zu leisten.

Bitte informieren Sie sich über Aktuelles auf den jeweiligen Websites der Institute

Öffnungszeiten

Der Gasteig HP8 ist von 7:00 bis 23:00 Uhr geöffnet, der Gasteig von 8:00 bis 23:00 Uhr. Das GAiA Deli & News im Gasteig HP8 ist täglich von Montag bis Samstag 9:00 bis 17:00 Uhr und am Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Das Babá im Gasteig in Haidhausen Montag bis Freitag von 11-15 Uhr. Die Öffnungszeiten von München Ticket finden Sie weiter unten.

Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen

Für Kartenrückgaben und bei Veranstaltungsabsagen sowie bei Fragen zu bereits erworbenen Tickets, wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter (in Klammern am Ende jeder Veranstaltung im Programmheft oder im Online-Veranstaltungskalender angegeben).

Aktuelle Informationen zu allen Veranstaltungen im Gasteig finden Sie unter gasteig.de/aktuell.

Corona-Teststationen für Gasteig Besucher*innen

Gasteig Haidhausen: Es gibt im Gasteig Haidhausen ein Corona-Testzentrum für alle Bürger*innnen ab 5 Jahren. Die Station befindet sich in den Räumlichkeiten der früheren Kinder- und Jugendbibliothek (EG), Zugang über das Celibidacheforum. Sie  hat täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr – ab 1.2.2022 von 10:30 bis 19:30 Uhr – geöffnet. Vor der Testung muss unter covidzentrum.de ein Termin gebucht werden.
Gasteig HP8: In unmittelbarer Nähe zum Gasteig HP8 bietet das Wirtshaus am Isartal eine Schnelltest-Möglichkeit (Ergebnis in 20 Min.). Alle Infos einschließlich Öffnungszeiten hier

München Ticket im Gasteig Haidhausen und im Gasteig HP8

Der München Ticket-Schalter ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Gasteig HP8: täglich (auch am Wochenende) von 15:00–20:00 Uhr
Gasteig Haidhausen: täglich (auch am Wochenende) von 10:00–20:30 Uhr

München Ticket ist ebenfalls telefonisch und online erreichbar:
Ticket-Telefon: 089. 54 81 81 81
Montag bis Freitag: 10:00–17:00 Uhr (nicht an Wochenenden)
E-Mail: info@muenchenticket.de
Homepage: www.muenchenticket.de

Noch Fragen? Gasteig-Besucherservice

Unser Besucherservice ist zu folgenden Zeiten für Sie da:
Täglich (auch am Wochenende) von 9:00–20:30 Uhr
unter Telefon: 089. 480 98-0
Jederzeit erreichen Sie uns per E-Mail an kommunikation@gasteig.de und über unser Kontaktformular.


Auch wenn derzeit jede Menge zu beachten ist, wünschen wir Ihnen einen angenehmen und sicheren Aufenthalt bei uns!

(Stand: 26.1.2022)