Bild zeigt Gasteig-Logo an Hausfassade

Presse

Pressemitteilungen

03.12.2020 | Gasteig München GmbH


Kultur für die Couch: Gasteig streams

Tanz, Jazz, Performance und große Weihnachtsgefühle - das Kulturzentrum überträgt vier völlig verschiedene Veranstaltungen für alle, die in der Adventszeit nicht auf Kultur verzichten wollen.

Vier ganz besondere Veranstaltungen hat der Gasteig für den Dezember geplant: TELL ME Kapitel 1 – ein Tanzprojekt von Alfonso Fernández Sánchez aus der Reihe „Gasteig Moves“. Jazz & Universum aus der Reihe „Jazz & Talk“ mit dem Astronomen und Kosmologen Josef M. Gaßner als Special Guest, das Opening des ein Jahr dauernden Community Art-Projekts „Türmer München“ und „Weihnachten im Gasteig“ am 24. Dezember. Zum Glück muss niemand wegen Corona darauf verzichten, denn der Gasteig zeigt alle Veranstaltungen im Stream auf www.gasteig.de. Auch die Münchner Philharmoniker übertragen ausgewählte Konzertprogramme in Videostreams auf www.mphil.de.

Samstag, 5. Dezember 2020, 19:30 Uhr, Stream aus der Philharmonie
Gasteig moves: TELL ME – Kapitel 1
Zwei Tänzer. Ein Event, zwei Versionen. Auf wie viele verschiedene Arten kann dieselbe Geschichte erzählt werden? „Tell Me“ ist eine einzigartige und unwiederholbare Tanzperformance und lädt das Publikum ein, zwei Seiten der Medaille zu entdecken. Musik, Poesie und Tanz sind hier die Mittel, Geschichten zu erzählen und Botschaften zu vermitteln. Kapitel 1 – der Name verrät es – ist nur der Anfang eines langfristig angelegten Projekts mit dem Ziel, Tanzkunst im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten in Liveshows wiederzubeleben.

Montag, 7. Dezember 2020, 19:00 Uhr, Livestream aus dem Carl-Orff-Saal
Jazz & Talk – Jazz und Universum
Wie gehen Musiker mit Phänomenen wie Zeit, Chaos, Ästhetik oder Symmetrie um? Haben Sterne und Planeten einen Klang? Und wenn ja, welche Empfindungen ruft dieser in uns hervor? An diesem Abend wird klar: Jazz und Universum haben überraschende Gemeinsamkeiten. Gespielt werden Jazzstandards wie Crescent, Equinox oder Stardust.

Samstag, 12. Dezember 2020, 17:00 Uhr, Stream aus dem Carl-Orff-Saal
Türmer München – Eröffnungszeremonie
Endlich geht es los: Am 12.12. startet „Türmer München“ – die ersten Türmer verbringen eine ganz besondere Stunde zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang im eigens errichteten Aussichtsraum auf dem Dach der Philharmonie. Die Künstlerin und Initiatorin des Projekts, Joanne Leighton, wird aus Paris zugeschaltet dabei sein, das Münchner Kammerorchester spielt und der Türmer vom Alten Peter sprich über seine Erfahrungen.

Donnerstag, 24. Dezember 2020, 16 Uhr, Stream aus der Philharmonie
Weihnachten im Gasteig
Auch in diesem Jahr lädt das traditionelle Weihnachtskonzert zu einem beschaulichen Abend in die festlich geschmückte Philharmonie. Geschichten, Arien und Weihnachtslieder stimmen auf die Festtage ein und verkürzen die Wartezeit bis zur Bescherung. Den Abend gestalten die Mezzosopranistin Cornelia Lanz, Hansjörg Albrecht am Klavier, das Arcis Saxophon Quartett und Moderatorin Anouschka Horn.  

Außerdem von den Münchner Philharmonikern:
Samstag, 5. Dezember 2020, 19:00 Uhr, Stream aus der Philharmonie
Münchner Philharmoniker – Paavo Järvi – Werke von Sibelius und Beethoven

Download

zurück zur Übersicht