Winners & Masters:  Florian Heinisch, Klavier Florian Heinisch Stefan Malzkorn

Winners & Masters:
Florian Heinisch, Klavier


| Kleiner Konzertsaal

€ 25,–; erm. € 10,– (Schüler & Studierende); € 15,– im Abo


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Klassik E
Termin speichern

Florian Heinisch, Klavier, Eisenach/Hamburg (*1990)

1. Preis Internationaler Grotrian-Steinweg-Wettbewerb Braunschweig 2003
2. Preis Kleiner Schumannwettbewerb Zwickau 2004
2. Preis 4. Bachwettbewerb für junge Pianisten Köthen 2005

Beethoven- Zyklus in der Hamburger Elbphilharmonie 2019
Unter der Leitung von Kent Nagano spielte er Mozarts Klavierkonzert KV 414 in der Hamburger Laeiszhalle 2019.

Video
Beethoven Bagatelle Nr. 4 op. 126

 


Gefördert von ORYZA GmbH, Hamburg
(Kulturkreis Gasteig e. V., München)


  • Komponist: Carl Philipp Emanuel BachWerk: Fantasia C-Dur H. 291
  • Komponist: Ludwig van BeethovenWerk: Fantasie op. 77
  • Komponist: Felix Mendelssohn BartholdyWerk: Fantasie fis-Moll op. 28
  • Komponist: Florian HeinischWerk: Chimère (2020)
  • Komponist: György LigetiWerk: Etüde Nr. 9 »Vertige«
  • Komponist: Robert SchumannWerke: Drei Romanzen op. 28, Fantasiestücke op. 12


Weiterer Termin:



Das könnte Sie auch interessieren: