Vortrag von Eike König: »Emotions and Emojis are all we have«
Gründer & Kreativdirektor @ HORT, Berlin


| Black Box

€ 9,– (für Nichtmitglieder); erm. € 6,–; Eintritt frei für Mitglieder

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Einzelvortrag aus der tgm-Vortragsreihe »you're my type«

Eike König ist ein international bekannter Grafik Designer und sowohl Gründer als auch Kreativdirektor des in Berlin ansässigen Kreativkollektivs Hort. Darüber hinaus ist Eike Professor an der Universität der Künste HfG Offenbach.

www.hort.org.uk
Das Kreativkollektiv Hort, ursprünglich von ihm als »Eikes grafischer Hort« gegründet, entstand 1994 aus der Frankfurter Techno Szene. Das Studio zog 2007 nach Berlin um und wächst seitdem als Gruppe stetig weiter. Der Hort ist eine Art Kreativberatungsstelle und betreut Bereiche wie Art Direction, Branding, Editorial Design, Grafik Design, Illustration und organisiert Vorträge sowie Workshops. Dabei arbeitet das Kollektiv mit Institutionen wie Arte, dem Bauhaus Dessau, dem Mousonturm, Frankfurter Positionen und der Tanzplattform Deutschland, als auch mit Firmen wie Adobe, IBM, Microsoft, Nike, The New York Times und Universal Music. Eikes persönliche künstlerische Arbeit wird für ihren konzeptuellen, visuellen, emotionalen – und zum Teil auch spielerischen, aber immer sorgfältig überlegten Ansatz gefeiert.

Mit Unterstützung des KR
(Typographische Gesellschaft München e. V.)