TulaTroubles: Ein Prosit auf die Mehrsprachigkeit  Konzert zum Internationalen Tag der Muttersprache Veranstalter, Veranstalter (links) / Ali Malak (rechts)

TulaTroubles: Ein Prosit auf die Mehrsprachigkeit
Konzert zum Internationalen Tag der Muttersprache


| Saal X | Gasteig HP8

Eintritt frei

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Veranstalter-Homepage



Musik – Weltmusik
Termin speichern

Die Band TulaTroubles feiert das Genre »Chanson-Ska« – eine Mischung aus Chanson, Reggae und Weltmusik. Die Mitglieder der 8-köpfigen Band kommen aus acht verschiedenen Ländern. Entsprechend breit ist ihr Spektrum.

Zum Internationalen Tag der Muttersprache 2021 hat die Band zusammen mit dem Netzwerk Münchner Migrantenorganisationen, Morgen e. V., das Musikvideo »Ein Prosit der Mehrsprachigkeit« produziert und auf Midmen.TV veröffentlicht.

Beim Internationalen Tag der Muttersprache 2022 wird der mehrsprachige Song nun live aufgeführt und alle sind zum Mitsingen eingeladen! Mehr Infos zur Band auf der Webseite der TulaTroubles

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Aufenthaltsregeln.

(MSB)