Till Brönner – trumpets & septet Till Brönner Gregor Hohenberg

Till Brönner – trumpets & septet


| Isarphilharmonie – Gasteig HP8

€ 41,45 bis € 87,45


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Jazz
Termin speichern

Wer jemals Till Brönner live erlebt hat, der weiß: Dieser mit einer schillernden Persönlichkeit gesegnete Jazzer ist ein exzellenter Trompeter. Die »deutsche Antwort auf Chet Baker« gilt inzwischen als erfolgreichster deutscher Vertreter des amerikanischsten aller Musikstile. 2016 trat er als einziger deutscher Musiker bei einem All-Star-Konzert im Weißen Haus vor US-Präsident Barack Obama auf. Kaum ein anderer deutscher Künstler kann mit diesem Facettenreichtum aufwarten und ist in der Lage, den Spagat zwischen den Genres Klassik, Pop und Jazz mit so viel Erfolg und Gefühl zu vollführen. In seiner über zwanzigjährigen Karriere hat Till Brönner einen einzigartigen Sound entwickelt. Durch seine Experimentierfreudigkeit zwischen den Genres begeistert Till Brönner auch zahlreiche Anhänger auch aus jazzfremden Lagern für sich.

Besetzung

Till Brönner, trumpets
Christian v. Kaphengst, bass
David Haynes, drums
Mark Wyand, saxophon
Rainer Böhm, piano
Jan Miserre keys
Bruno Müller, guitar

Nachholkonzert vom 11. Mai 2020 bzw. 14.7.2021. Karten behalten ihre Gültigkeit.

(Bell'Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer GmbH, München)






Das könnte Sie auch interessieren: