Tanz den Gasteig! Veranstalter

Tanz den Gasteig!


| Säle & Foyers

Eintritt frei


Veranstalter-Homepage



Theater & Tanz – Tanz
Termin speichern

Am 10. Juni präsentiert der Gasteig das größte Tanzfest der Stadt: Bei freiem Eintritt können alle, die Lust auf Tanzen haben, mehr als 15 Stile von Walzer bis Hip-Hop ausprobieren, Live-Musik hören oder sich einfach treiben lassen. Ob alleine, zu zweit oder in der Gruppe; ob Swing, Tango oder Volkstanz – alles ist möglich!

Die Höhepunkte dieses Jahr: Salsaparty unter freiem Himmel, Clubbing à la Harry Klein in der Black Box und Tanzkurse auf der Bühne der Philharmonie. Außerdem gibt es drei Tanzfilm-Klassiker auf der Kinoleinwand sowie kulinarische Highlights. Krönender Abschluss: die große Tanzparty auf der Bühne der Philharmonie.

Programm


CELIBIDACHEFORUM (bei schlechtem Wetter im Haus)

15:30 Uhr

Volkstanz und Volksmusik à la Kocherlball ...
... mit Tanzmeister Magnus Kaindl. Dazu spielen die Schreinergeiger Musik von Walzer bis Polka.

17:30 Uhr
Bollywood-Dance mit Carolin Dassel

Choreografien mit Elementen aus Jazz Dance, Hip-Hop und klassischen indischen Tänzen sind das Herzstück der Bollywood-Filme. Tragik und Komik, Action und Glamour: Getanzt besonders schön! (MVHS)

Swing Lyons

20:00 Uhr
Swing, Boogie und Lindie-Hop ...

... mit den Tanzschulen Swing and the City und Boogie-Bären, dazu Musik von den Swing Lyons. Und los geht die Zeitreise ins Chicago der 1920er bis 1950er Jahre …

22:00 Uhr
Salsaparty mit Chuck Herrmann und Marion Morena

DJ-Legende Chuck Herrmann legt auf. Marion Morena von der Tanzschule Salsa y Corazon zeigt, wie man zu den heißen Rhythmen die Hüften kreisen lässt.


CARL-AMERY-SAAL (Vortragssaal der Bibliothek)

16:30 Uhr
Film »Hip Hop-eration«

Die älteste Hip-Hop-Tanzgruppe der Welt kommt aus Neuseeland und lässt es richtig krachen! (MSB)

19:00 Uhr
Film »Rhythm is it!«

Mitreißende Dokumentation über ein Musikprojekt der Berliner Philharmoniker mit 250 Kindern und Jugendlichen aus 25 Nationen. (MSB)

21:30 Uhr
Film »Dancer – Bad Boy of Ballet!«

Der sagenhafte Werdegang des ukrainischen Balletttänzers Sergei Polunin, dem sein außerordentliches Talent zum Gefängnis wurde. (MSB)
 

FOYER PHILHARMONIE

17:00 Uhr
Hip-Hop und andere angesagte Moves
mit Tanzprofi Julia Scherrer. Für Kinder und Jugendliche (TWS)

18:30 Uhr
Tanzen wie die Fürsten

Anmut und Grazie, Schwung und Eleganz – Historischer Tanz zum Mitmachen. Jadwiga Nowaczek (HMTM) präsentiert die Tanzkunst vergangener Jahrhunderte, dazu Tanzeinlagen von Studierenden in Kostüm. 

21:30 Uhr
Vintage-Tanzparty mit Swing and the City und den Boogie Bären

 

EG, RAUM 0.103

DJ Johanna Reinhold

16:00 + 17:00 Uhr
DJ-Workshop für Mädchen und Jungs ab 10

Bringt eure eigene Musik auf CD oder USB-Stick mit. Die DJs Johanna Reinhold & Benna zeigen, wie man sie richtig auflegt. Anmeldung vorab unter: iva@gasteig.de (Harry Klein)

18:00–19:00 Uhr
Mini-Disco

Erwachsene müssen draußen bleiben: Bringt eure eigene Musik mit und tanzt in der Mini-Disco für alle ab 6 Jahren. (Harry Klein)
 

CHORPROBENSAAL

Anabella Belmonte

17:30, 18:15 + 19:00 Uhr
Tango-Schnupperkurs (3x je 30 Min.)
Sie wollten schon immer Tango lernen? Tanzlehrerin Anabella Belmonte nimmt die Teilnehmer mit nach Buenos Aires in die goldene Zeit des Tangos.

20:00 Uhr
Milonga

Tango tanzen für alle mit Tanzlehrerin Anabella Belmonte. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

PHILHARMONIE

19:00, 20:30 + 22:00 Uhr
Danceshots

»Walzer« (19:00 Uhr), »Romantic« (20:30 Uhr) und »Disco: Tanz des Jahres 2017« (22:00 Uhr) – drei 30-minütige Schnupperkurse und danach freies Tanzen mit den TWS-Tanzprofis Julia Scherrer und Hannes Fischer. Die Tanzschule Wolfgang Steuer begeistert jedes Jahr tausende tanzwütige Münchner und ist seit Jahrzehnten für innovativen Unterricht bekannt.

23:00–2:00 Uhr
Tanzen auf der Bühne der Philharmonie

Das Beste zum Schluss: Tanzen auf der größten Konzertbühne Deutschlands! Swingen, schwingen oder schwofen – frei tanzen zu verschiedenen Stilen und Musikrichtungen.
 

BLACK BOX

Jazzrausch Bigband

22:30 Uhr
Harry Klein im Gasteig mit Jazzrausch Bigband

Immer tanzbar, immer überraschend: Die Jazzrausch Bigband befeuert die klaren Strukturen und fetten Sounds elektronischer Clubmusik mit Jazz.

0:00–2:00 Uhr
DJ Stefanie Raschke ist eine der angesagtesten DJs der Stadt. Mit ihrem Mix aus Deep House und Techno ist sie seit 2016 Resident DJ im Harry Klein.


 

Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz

Das Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz präsentiert an vielen Orten im Gasteig überraschende Performances. Aus Schritten und Gesten werden Bewegungen, aus Bewegungen wird Tanz und aus Tanz Performance. Diesem spannenden Prozess stellen sich Tänzer/innen des Staatstheaters am Gärtnerplatz und erobern sich den Gasteig mit eindrucksvollen Tanzdarbietungen.

Außerdem: Live-Musik der Münchner Philharmoniker

 

Und wer vom Tanzen nicht genug bekommt:
Parallel zu »Tanz den Gasteig!« findet am gleichen Tag im Carl-Orff-Saal das »Festival Junger Tanz 2017 – Open Campus I« statt (Beginn 19:00 Uhr). Kostenpflichtige Tickets für die Veranstaltung der Tanzschule Iwanson gibt es bei München Ticket.

Mit freundlicher Unterstützung von:
MPhil, MSB, HMTM, MVHS, tws, gast, KR, Harry Klein, Gärtnerplatztheater (GMG)

Fotos:
Amara Pinco, Johanna Reinhold, Anabella Belmonte, Jazzrausch Bigband, Marie-Laure Briane
 






Das könnte Sie auch interessieren: