Synergy – CD-Präsentation des Klavierduos Yordanova & Kyurkchiev Veranstalter

Synergy – CD-Präsentation des Klavierduos Yordanova & Kyurkchiev


| Kleiner Konzertsaal

€ 15,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Klassik E
Termin speichern

Yordanova & Kyurkchiev gründeten ihr Ensemble im Jahr 2007 und beeindrucken ihr Publikum seitdem mit Tiefgründigkeit und poetischer Sensibilität. Das Duo hat zahlreiche Preise bei großen internationalen Wettbewerben erhalten wie etwa den 1. »Absoluten« Preis beim 22. »Rome« Internationalen Klavierwettbewerb, Italien; den 2. Preis beim 1. Chicago Internationalen Klavierduowettbewerb, USA, den 1. Preis beim 15. »Torneo Internazionale di Music« (TIM) Internationalen Musikwettbewerb in Paris, Frankreich; den 3. Preis beim 5. Internationalen Klavierduowettbewerb »Allegro Vivo« in San Marino oder den 3. Preis beim  28. »F.Schubert« Internationalen Klavierduowettbewerb in Jeseník, Tschechien u. a.

Es folgten wichtige Konzertauftritte in vielen europäischen Ländern, in den USA, in Vorderasien und Asien. Sie traten in folgenden berühmten Konzertsälen auf: Nichols Konzertsaal in Chicago, Tel Aviv Museum der Künste, Xuzhou und Harbin Konzertsäle in China, Auditorium del Massimo in Rom, Teatro National de Sao Carlos in Lissabon, Palacio National de Sintra, Rachmaninov Saal in Moskau u. a.

Antoniya und Ivan wurden zudem zu bekannten Festivals eingeladen wie dem »Reger Musik Tage« Festival in Bayreuth, dem »Richard Strauss« Festival in Garmisch-Partenkirchen, dem »Sintra Festival« in Sintra, Portugal, dem »Varna Summer« Internationalen Musikfestival in Varna, Bulgarien u. a. Yordanova & Kyurkchiev vervollkommneten ihr Ensemble unter dem Einfluss prominenter Mentoren wie dem Duo Yaara Tal & Andreas Groethuysen , Boyan Vodenitcharov und Georg Friedrich Schenck.

Das Duo hat zwei Masterabschlüsse. Als Ensemble erhielt es den Master von der Hochschule für Musik und Theater, München; als Solisten von dem Koninklijk Konservatorium, Brüssel, Belgien.

Beide Pianisten haben darüber hinaus viel Erfahrung als Solisten und sind regelmäßig zu verschiedenen Projekten und Gemeinschaftsproduktionen eingeladen. Die beiden Künstler absolvierten zudem Meisterklassen bei Emanuel Krasovsky, Aquiles Delle Vigne, Klavierduo Admony – Kanazawa, Yo- Yo Ma, Ivry Gitlis u. a.

Die Aufführungen des Duos wurden mehrfach gesendet, etwa im Bayerischen Rundfunk, dem Tel-Aviv Rundfunk, dem WFMT Chicago Rundfunk oder dem Vatikan Rundfunk u. a.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Künstler.

(M Music Records & Publishing GmbH, München)


  • Komponist: Johannes BrahmsWerk: Variationen über ein Thema von Haydn op. 56b
  • Komponist: Claude DebussyWerk: Six Épigraphes antiques
  • Komponist: Alexandr SkrjabinWerk: Fantasie in a-Moll op. posth.
  • Komponist: Sergej RachmaninowWerk: Suite Nr. 2 op.17