Sven Helbig + Junger Kammerchor Lucente  »I Eat the Sun and Drink the Rain«  Das besondere Chorkonzert in der Vorweihnachtszeit Veranstalter

Sven Helbig + Junger Kammerchor Lucente
»I Eat the Sun and Drink the Rain«
Das besondere Chorkonzert in der Vorweihnachtszeit


| Carl-Orff-Saal

€ 23,80 bis € 46,20


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Moderne E
Musik – Rock/Pop
Termin speichern

Sven Helbig gastiert zum Abschluss eines erfolgreichen Tourneejahres mit seinem Chorzyklus im Münchner Gasteig. Sein Stück »I Eat the Sun and Drink the Rain« wurde zuvor einem begeisterten Publikum in der Milton Court Hall/London, in der Elbphilharmonie/Hamburg, der Volksbühne/Berlin, in St. Petersburg, Madrid, Vilnius, Danzig, Prag und an vielen anderen Orten in Europa und den USA präsentiert.

»I Eat the Sun and Drink the Rain« nimmt die Zuhörer/innen mit auf eine poetische Reise auf der Suche nach dem Menschlichen. In dem besinnlichen Werk treffen die kunstvolle Stimmführung des Chores auf  Sven Helbigs subtile, elektronischen Klänge.
Die Visuals stammen von dem Isländischen Künstler Máni Sigfussen, der auch die Bildwelten für Ólafur Arnalds, Sigur Ros und Kiasmos schuf. Der Chor wurde von der Berliner Modedesignerin Esther Perbandt mit eigens gestalteten Kostümen ausgestattet.

In München steht der hervorragende »Junge Kammerchor Lucente« unter der Leitung von Inga Brüseke mit Sven Helbig gemeinsam auf der Bühne.

Sven Helbig gilt seit seiner Veröffentlichung »Pocket Symphonies« (Deutsche Grammophon) als einer der wichtigsten neuen Komponisten der jüngeren Generation, für die Grenzen zwischen der klassischen Orchesterwelt, experimenteller Kunst und Popmusik nicht mehr existieren.
Der zweifache Echo-Preisträger arbeit unter anderem mit dem Fauré Quartett, Opernsänger René Pape, der Pianistin Olga Scheps, Dirigent Kristjan Järvi und seit vielen Jahren mit den »Pet Shop Boys«.

(sing matröse sing unterhaltungs reederei rauecker/schröder GbR München)






Das könnte Sie auch interessieren: