Sparks I  Tanzabend mit dem Ballett des Gärtnerplatztheaters Veranstalter

Sparks I
Tanzabend mit dem Ballett des Gärtnerplatztheaters


| Carl-Orff-Saal

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Theater & Tanz – Tanz
Termin speichern
Bild zeigt das Sparks-Team

Feuer macht Funken und die Funken machen wieder: Feuer. In der Produktion »Sparks« präsentiert das Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz zwei besondere Tanzabende. Tänzer*innen, die am Gärtnerplatztheater zumeist mit international bekannten Choreograph*innen arbeiten, gestalten jetzt selbst zwei eigenständige, jeweils ca. einstündige Abende. Wie Funken aus dem Feuer, sprühen die einzelnen Sequenzen, beleuchten die Welt für ein paar Minuten und verschwinden wieder. In ihrer winzigen Existenz sind sie aber voll Leben und Energie – und wer weiß, aus welchem Funken das nächste Feuer entsteht?

Das Programm von »Sparks I«:
»DEPROGRAM« von Alexander Hille
Mit: Alexander Quetell, Serena Landriel

»Gebissen« von Roberta Pisu
Mit: Joel Di Stefano, David Valencia, Amelie Lambrichts, Lieke Vanbiervliet

»Let´s dance in the bedroom, that´s where i keep my radio« von Sara De Greef
Mit: Jana Baldovino, Janne Boere, Hikaru Osakabe, Serena Landriel, Clara Cafiero

»It was there« von David Valencia
Mit: Amelie Lambrichts, Rodrigo Juez Moral, Ariane Roustan, Alexander Hille

»Angels« von Joel Di Stefano
Mit: Janne Boere, Luca Seixas, Hikaru Osakabe

»waltz i.« von Alexander Quetell
Mit: Mikayla Lambert, Roberta Pisu, Rodrigo Juez Moral, Douglas Evangelista, Pier-Loup Lacour

In Kooperation mit der GMG
(Staatstheater am Gärtnerplatz, München)






Das könnte Sie auch interessieren: