Schöne Kunst trifft großen Geist – Hegels Ästhetik lesen und verstehen


| 3. OG, Raum 3140

€ 25,– (Anmeldung erforderlich)


Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Seminar
Termin speichern

Nur mit Anmeldung!

Sonntagsseminar von Beate Himmelstoß

Die Ästhetik Hegels wirft zahlreiche spannende Fragen auf: Wie stehen Werk und Künstler zueinander? Warum ist Kunst überhaupt wichtig? Und schließlich: Warum spricht Hegel vom »Ende der Kunst«, wo sie bei ihm doch einen ähnlich hohen Stellenwert hat wie Religion und Philosophie? Diesen Fragen gehen wir nach einer Überblickslesung der Philosophin und Rundfunk-Sprecherin Beate Himmelstoß anhand zentraler Textstellen aus Hegels Werk nach. Dabei vertieft sich nicht nur das Wissen über die lebendige Gedankenwelt Hegels, sondern auch die Sicht auf Kunst heute.

(MVHS) K135645






Das könnte Sie auch interessieren: