Sangarid Veranstalter

Sangarid


| Carl-Amery-Saal

€ 7,–; erm. € 5,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Film
Termin speichern

EST/FIN/LVA 2017, 92 Minuten, OmenglU, Regie: Jaak Kilmi

Sowjetunion in den 80er Jahren, der Eiserne Vorhang geht mitten durch Europa. Drei jungen Esten gelingt die Flucht nach Schweden. Für sie ist es die Ankunft im Gelobten Land und auch die Einheimischen feiern die Flüchtlinge als Helden, die dem Reich des Bösen entkommen sind. Doch die Euphorie verfliegt schnell. Das Leben im Flüchtlingsheim und das kleine Taschengeld setzen enge Grenzen. Die drei versuchen ihr Glück und geraten von einem Schlamassel in den nächsten ...
Eine turbulente Komödie über drei durchgeknallte »Dissidenten« und den Goldenen Westen, der nicht glänzt.

Anschließend: Konzert der Band »Puuluup« (Holzlupe). Puuluup ist eine estnische Ethno-Folk Band. Die Musiker Ramo Teder und Marko Veisson sorgen mit nordischen Klängen für gute Stimmung.

Estnische Filmtage, Karin Ladva-Zoller, München (MSB)