Rajasthan – Indiens goldenes Dreieck


| EG, Raum 0117

€ 9,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Diese Veranstaltung wird auf den 6.7. verschoben.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Bildpräsentation von Ernst W. Koelnsperger

Wie keine andere Region des indischen Subkontinents ist Rajasthan Synonym für Glanz und Reichtum vergangener Zeiten. Der Reisende von heute genießt die Hotels, die einst Wohnstätten der Fürsten waren.
Jaipur, Udaipur oder Jodhpur zeugen vom Reichtum der hinduistischen Moguln, Jaisalmer versetzt den Reisenden in die Raubritterzeit der großen Handelswege, die Wüste Thar ist großartige Kulisse der Einsamkeit. Farben, Formen und Gerüche bezaubern die Sinne. Das heutige Indien passt sich gut ein in die Folien der Vergangenheit. Indien bleibt auch als Cyberwelt immer noch das Märchenland der Maharadschas.

(MVHS) M183590






Das könnte Sie auch interessieren: