PIXEL – Info-Tag & Digitale Hilfe an der Theke Veranstalter

PIXEL – Info-Tag & Digitale Hilfe an der Theke


| PIXEL - Raum für Medien, Kultur und Partizipation

Eintritt frei

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Die Info-Veranstaltung kann vor Ort nicht stattfinden. Die »Digitale Hilfe am Telefon« steht von 12 bis 16 Uhr zur Verfügung.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Kurs
Termin speichern

Kultur an der Theke
Das PIXEL ist ein Open Space, das rund um den Themenkomplex Medien, Kultur und Partizipation. An der PIXEL-Theke findet Ihr Info-Material zu verschiedensten medialen Veranstaltungen und Angeboten im Raum München. Kleine Gadgets wie Bastelanleitungen für VR-Brillen gibt es zum Mitnehmen. Mit diesem Konzept will das PIXEL-Team die Ansteckungsgefahr für Corona möglichst gering halten, aber trotzdem das PIXEL wieder zum offenen Begegnungs-, Aktions- und Präsentationsraum werden lassen.

PIXEL Info-Tag, dienstags, 11:00–17:00 Uhr
Jeden Dienstag steht das PIXEL-Team ab 11:00 Uhr vor Ort zur Verfügung und beantwortet Fragen wie:
»Was ist das Pixel überhaupt?«
»Was gibt’s bei Kultur an der Theke für mich?«
»Ich habe eine Idee, kann ich die bei Euch umsetzen?«
»Mich würde folgendes zum Themenspektrum Medien – Kultur – Partizipationinteressieren! Könnt Ihr dazu mal was anbieten?«
»Ich will was im Pixel umsetzen. Was muss ich mitbringen?«
»???«

Außerdem könnt Ihr an Installationen selbst aktiv werden. Ihr könnt Euch auch gerne anmelden; einfach Mail an: pixel@jff.de.

Digitale Hilfe an der Theke, dienstags, 12:00–16:00 Uhr
Ebenfalls am Dienstag bietet das PIXEL Beratung zu digitaler Mediennutzung. Das PIXEL-Team steht von 12:00 bis 16:00 Uhr für jegliche Fragen rund um Computer-, Tablet- und Smartphone-Nutzung zur Verfügung. Dabei können die Geräte gerne mitgenommen werden, damit vor Ort zusammen das Problem gelöst werden kann. Eine Anmeldung an pixel@jff.de ist möglich, aber nicht zwingend erforderlich.

Der Begegnungskontakt wird ausschließlich über die Theke im Eingang vom PIXEL möglich sein, um die Ansteckungsgefahr für Corona möglichst gering zu halten. Desinfektionsmittel wird bereitgestellt. Das vollständige Hygienekonzept ist auf www.pixel-muc.de zu finden.

Wer nicht in präsent ins PIXEL kommen kann/möchte, kann auch den Telefon-Service »Digitale Hilfe am Telefon« nutzen. Rufen Sie hierfür einfach die folgende Nummer an: 089-21528594. Die Kolleg*innen rufen Sie dann gerne zurück. . »Digitale Hilfe am Telefon« ist ein Projekt von KulturRaum München e. V. und dem Medienzentrum München.

(PIXEL, JFF – Jugend Film Fernsehen e. V., München)




Weitere Termine:



Das könnte Sie auch interessieren: