MPHIL 360° – Hélène Grimaud & Mariinsky Ballett  Münchner Philharmoniker – Gergiev  Strawinsky / Beethoven Alberto Venzago

MPHIL 360° – Hélène Grimaud & Mariinsky Ballett
Münchner Philharmoniker – Gergiev
Strawinsky / Beethoven


| Philharmonie

€ 15,40 bis € 73,40

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.

Informationen für RollstuhlfahrerInformationen für Rollstuhlfahrer:
München Ticket KlassikLine
Tel.: +49 (0)89.54 81 81 400
E-Mail: klassikline@muenchenticket.de

Bestuhlungsplan Philharmonie Variante 1


Musik – Klassik E
Termin speichern

5. Abonnementkonzert m

Hélène Grimaud, Klavier
Leitung: Valery Gergiev

Während Strawinskys »Symphonie für Bläser« und Beethovens 4. Klavierkonzert erklingen, macht sich hinter der Bühne das Mariinsky Ballett warm. Denn der zweite Teil des Konzerts, Igor Strawinskys Ballettmusik »Pétrouchka«, wird live vom legendären Mariinsky Ballett vertanzt – in einer neuen und radikalen Inszenierung des Choreographen Vladimir Varnavas.

(MPhil)


  • Komponist: Igor StrawinskyWerk: »Symphonies d'instruments à vent« (Symphonien für Blasinstrumente)
  • Komponist: Ludwig van BeethovenWerk: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58
  • Komponist: Igor StrawinskyWerk: »Pétrouchka« (Fassung 1911)