MITTEL PUNKT EUROPA Filmfest Münchner Stadtbibliothek

MITTEL PUNKT EUROPA Filmfest


Projektor, Halle E | Gasteig HP8

€ 7,–; erm. € 5,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Veranstalter-Homepage



Film

Termin speichern

Cinema International

Seit nunmehr sieben Jahren richtet das MITTEL PUNKT EUROPA Filmfest den Blick auf unsere östlichen Nachbarn und ihr Filmschaffen. Der furchtbare Krieg in der Ukraine hat diese nachbarschaftliche Verbindung noch einmal deutlicher in unser Bewusstsein rücken lassen. Sie macht uns klar, wie dringlich der engagierte kulturelle Dialog mit diesen Gesellschaften ist.

Das kuratierte Festival zeigt herausragende Dokumentarfilme wie Spielfilme aus Polen, Tschechien, Ungarn, Belarus sowie der Slowakei und der Ukraine. Unter anderem die Produktion »Roses«über die ukrainische Performanceband Dakh Daughters; den polnischen Spielfilm »Other People« (2021) nach dem gleichnamigen Bestseller von Dorota Masłowska; das tschechische Kammerspiel »Okupace«, ausgezeichnet als bester tschechischer Film 2021; der fugenartig komponierte Film »The Forest« des ungarischen Regisseurs Bence Fliegauf sowie das slowakische Drama 107 »Mothers«, Hauptpreisträger des Filmfestivals Cottbus.

Informationen zum Programm unter: mittelpunkteuropa.de

Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch der Bibliothek über die aktuellen Aufenthalts- und Hygieneregeln.

(MSB)