Mit der Salamitaktik zur Volksrepublik – Ungarn unter Rákosi


| EG, Raum 0115

€ 6,–


Diese Veranstaltung findet ausschließlich als digitale Veranstaltung statt.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Vortragsreihe von Stefan Winter M. A.

Mit Mátyás Rákosi und Ernö Gerö betraten die »besten Schüler« Stalins 1945 Ungarn. Mit der Vertreibung der Minderheiten, dem brutal vollzogenen Aufbau der Schwerindustrie und einem Personenkult um Rákosi etablierten sie ein Unterdrückungsregime, das auch vor der Verfolgung von Reformkommunisten wie Imre Nagy nicht Halt machte. Auch damit war der Boden für den Ungarischen Volksaufstand 1956 bereitet.

(MVHS) L110743






Das könnte Sie auch interessieren: