Kopf, Bauch, Kontostand – die Psychologie des Geldes


| EG, Raum 0117

€ 8,– (Anmeldung erforderlich)

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Diese Veranstaltung findet ausschließlich online statt!

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Vortrag von Marion Schöndorf

Manche Menschen können gut mit Geld umgehen, andere stehen ständig auf Kriegsfuß mit ihren Finanzen. Erstaunlicherweise ist das ganz unabhängig davon, wie viel Geld tatsächlich zur Verfügung steht. Woran liegt es also, dass wir so unterschiedlich und manchmal auch irrational mit Geld umgehen? Im Vortrag erfahren Sie, wie Verhaltensmuster, Glaubenssätze und Werte zum Teil unbewusst unser Verhältnis zum Geld prägen. Dieses Wissen kann dabei helfen, künftig besser mit Geld umzugehen.

(MVHS) L143036






Das könnte Sie auch interessieren: