Kildan – irakische Musik-Nacht Veranstalter

Kildan – irakische Musik-Nacht


| Kleiner Konzertsaal

€ 20,–; erm. € 10,–


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Weltmusik
Termin speichern

Bahir Al-Rajab, Qanun
Maged Kildan, Oud
Robert Eibl, Cello
Saadi Majid, Geige
Kildan Maged, Trommel
Armyras Lefteris, Gitarre

Solo: Oud
Solo: Qanun
Solo: Trommel
Mit Gesang

Die Gruppe wurde 2016 in München von Maged Kildan gegründet. Der Klang der Gruppe wird geprägt durch das Zusammenspiel von Qanun, Geige, Oud, Cello und Gitarre, und die treibenden irakischen Rhythmen von Kildan Maged auf der Trommel. Die Musik dieses Abends klingt in der irakischen Tradition, gespielt werden Kompositionen und Arrangements des Kanoun-Solisten Bahir Al Rajab. Die besondere Geigen-Spielweise von Saadi Majid bringt nord-irakisches Flair in die Gruppe. Maged Kildan spielt die irakische Oud, bei dieser speziellen Bauart wird der Steg nur durch den Saitendruck gehalten und klingt dadurch heller. Mit seinem virtuosen Gitarrenspiel bringt Armyras Lefteris eine neue Klangfarbe zu den irakischen Klängen, Cello und Trommel ergänzen sich bei den Rhythmen.

(Kildan Auda, München)






Das könnte Sie auch interessieren: