JSB:48


| Saal X | Gasteig HP8

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Diese Veranstaltung muss leider entfallen. Bitte beachten Sie beiden Termine mit dem neuen Programm am 5. und 7.4.2022.

Veranstalter-Homepage



Musik – Jazz
Musik – Klassik E
Termin speichern

Ersatztermin für die ursprünglich geplante Veranstaltung am 29.1.2022

In »JSB:48« dreht sich alles um das Wohltemperierte Klavier von Johann Sebastian Bach. Originale Bachfugen werden ergänzt durch neukomponierte Präludien und in Beziehung zu Komponisten gesetzt, die alle durch das Wohltemperierte Klavier inspiriert wurden: Schostakowitsch, Kapustin, Mehldau und Bernstein/Kuhn.

Das Arcis Saxophon Quartett zeigt zusammen mit Konzertdesigner und Regisseur Tom Wilmersdörffer ausgehend von dieser Musik, dass ein Konzert im Zusammenspiel mit Licht, Bewegung, Szene und ausgearbeiteter Dramaturgie ein kreatives, experimentelles und hochaktuelles Kunstformat sein kann.

(Hierluksch, Fuss, Zotti, Knez GbR Arcis Saxophon Quartett, München)