Japanische Filmreihe 2019 – »Tora-san geht nach Norden«


| Carl-Amery-Saal

Eintritt frei (kostenlose Eintrittskarten bei München Ticket)


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Film
Termin speichern

Japan 1987, 117 Minuten, Regie: YAMADA Yôji, ASAMA Yoshitaka, Buch: YAMADA Yôji, ASAMA, Yoshitaka

Tora-san hat sich auf den Weg nach Shiretoko auf Hokkaidô gemacht. Hier kommt er bei dem Tierarzt Ueno Junkichi (Mifune Toshirô) unter. Bald findet man Tora-san im »Hamanasu«, dem Treffpunkt trinkfreudiger Männer, außerdem scheint er sehr angetan von Rinko, der Tochter des Tierarztes …

Die Komödienreihe mit Tora-san, dem komischen Antihelden, gehört zu den erfolgreichsten Kinofilmen in Japan.

In Zusammenarbeit mit der MSB
(Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e. V., München)






Das könnte Sie auch interessieren: