Interkulturelles Jahreskonzert mit Kindern und jungen Leuten Veranstalter

Interkulturelles Jahreskonzert mit Kindern und jungen Leuten


| Black Box

Eintritt frei



Musik – Weltmusik
Kinder & Jugend
Termin speichern

Die Rwandische Community München organisiert zum sechsten Mal in Folge im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Begegnung Kultur und Projekte« ein interkulturelles Jahresabschluss-Konzert mit Kindern und jungen Leuten unterschiedlicher sozialer Herkunft. Dabei präsentieren Kinder und Jugendliche ihre musikalischen Fähigkeiten und erleben so die Anerkennung der Zuschauer als unmittelbaren Erfolg ihres langjährigen Übens, ihrer Geduld und Ausdauer. Durch den Konzertabend soll die kindliche Begeisterung für Musik gefördert werden. Musizieren fördert nicht nur die Kreativität, Konzentration und Disziplin des Kindes, sondern prägt auch Teamfähigkeit und Sozialverhalten. Der Anspruch der Rwandischen Community München ist es auch, Gesellschaftliches Engagement und kulturelle Vielfalt erfahrbar zu machen.

Musikalische und pädagogische Leitung: Alice Nsanzimana
Gesamtleitung: Providence Tuyisabe

Mit Unterstützung des KR (Rwandische Diaspora in Deutschland e. V., München)






Das könnte Sie auch interessieren: