Zum Hauptinhalt springen

Inside – Ein Klangerlebnis mit dem Münchener KammerorchesterWolke 8

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Copyright: Florian Ganslmeier

Einmal mitten im Orchester auf der Bühne der Isarphilharmonie sitzen! Heute könnt ihr direkt neben den Musiker*innen des MKO Platz nehmen, ihnen über die Schulter und auf die Finger schauen, vielleicht auch die Noten mitlesen. Das verschafft völlig neue Einblicke in die Kommunikation im Orchester und lässt euch unmittelbar erleben, wie der Orchesterklang entsteht.

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Einmal mitten im Orchester auf der Bühne der Isarphilharmonie sitzen! Heute könnt ihr direkt neben den Musiker*innen des MKO Platz nehmen, ihnen über die Schulter und auf die Finger schauen, vielleicht auch die Noten mitlesen. Das verschafft völlig neue Einblicke in die Kommunikation im Orchester und lässt euch unmittelbar erleben, wie der Orchesterklang entsteht.

Gemäß der Programmatik des MKO verbindet sich Musik aus einem früheren Jahrhundert assoziativ und spannungsreich mit einem Werk der Gegenwart.

 

Konzertmeister Daniel Giglberger und BR Klassik-Moderator Ulrich Habersetzer bieten einen Hörleitfaden – viel Gelegenheit zu Austausch und Begegnung.

  • Programm: David Fennessy Hirta Rounds (2015) und Peter I. Tschaikowsky Streicherserenade op. 43 (Auszüge)
  • Leitung und Konzertmeister: Daniel Giglberger
  • Moderation: Ulrich Habersetzer, BR Klassik

Dauer: bis 17:00 Uhr; begrenzte Platzzahl