Inklusives Atelierprojekt »Ortswechsel« – offenes Atelier


| Pixel

Eintritt frei



Literatur & Wissen – Kurs
Termin speichern

Nach einer sehr erfolgreichen Projektwoche im Oktober 2018 kehrt das inklusive Atelierprojekt Ortswechsel Anfang März wieder ins PIXEL zurück. In den Faschingsferien nimmt die offene Kunstwerkstatt den Kunst- und Medienraum am Gasteig ein, um jeder/m kleinen und großen Künstler/in die Möglichkeit zu bieten, kreativ zu werden. Darüber hinaus bietet das partizipative Projekt genügend Gelegenheit, über das künstlerische Tun miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein künstlerisches Team begleitet die Atelierteilnehmer/innen durch die Woche.

Neben dem Angebot des offenen Ateliers sind an einzelnen Tagen zusätzliche Workshops zu bestimmten Themen und Techniken geplant. Informationen über das tagesaktuelle Programm erhalten Sie unter www.facebook.com/atelier.ortswechsel oder atelier.ortswechsel@gmail.com.

Am Freitag den 8. März findet um 20:00 Uhr ein Künstlergespräch begleitend zur Ausstellung »Zwischenspiel. Bilder aus dem inklusiven Atelierprojekt Ortswechsel« im PIXEL statt, die noch bis Mitte Juni im Neuen Rathaus zu sehen ist. An diesem Abend wird die Atelierzeit gegebenenfalls verkürzt sein.

Der Zugang in das PIXEL ist barrierefrei möglich.

In Zusammenarbeit mit PIXEL – Raum für Medien, Kultur und Partizpation
Mit Unterstützung des KR (Kilian Ihler, München)






Das könnte Sie auch interessieren: