Indien heute – der Konflikt um Kaschmir


| EG, Raum 0115

€ 6,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Dieser Vortrag muss leider entfallen.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Vortragsreihe von PD Dr. phil. habil. Renate Syed

Im August 2019 entzog die indische Regierung dem zu Indien gehörenden Teil Kaschmirs die bis dahin geltende Halbautonomie, darunter die eigene Verfassung. Es folgte die Teilung des indischen Kaschmir in zwei Unionsterritorien, die nun von New Delhi regiert werden; die 1991 aus Kaschmir vertriebenen Hindus sollen dorthin zurückkehren. Im Vortrag werden die Hintergründe des alten, nun erneut aktuellen Kaschmirkonflikts dargestellt und die Motive des Handelns der indischen Regierung erläutert.

(MVHS) M110636






Das könnte Sie auch interessieren: