Immer dienstags und samstags:  Werkzeugbibliothek am Gasteig Andreas Kopp, Erfindergarden

Immer dienstags und samstags:
Werkzeugbibliothek am Gasteig


Ladenzeile am Gasteig-Forum neben dem S-Bahn-Eingang

Dienstags 13 bis 15 & 19:30 bis 20 Uhr; samstags von 14 bis 16 Uhr

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.



Termin speichern

Wergzeuge leihen und Gratis DIY-Workshops
Werkzeugbibliothek im Laden am Gasteig-Forum bis Februar 2022


Von November 2021 bis Februar 2022 ist die Erfindergarden-Werkzeugbibliothek in der Ladenzeile auf dem Gasteig-Forum neben dem S-Bahn-Aufgang zu finden. Immer dienstags (13 bis 15 Uhr und 19:30 bis 20 Uhr) und samstags (14 bis 16 Uhr) können dort gute Werkzeuge und andere nützliche Dinge zu einem günstigen Preis ausgeliehen werden. In kostenlosen DIY-Workshops lernen Interessierte die Werkzeuge und Geräte kennen und treffen Gleichgesinnte. Passende DIY-Bücher können außerdem ebenfalls ausgeliehen werden. (Für den Samstags-Bibliotheksdienst werden übrigens noch ehrenamtliche Helfer*innen gesucht; gerne direkt beim Erfindergarden melden!)

Einfach das gewünschte Werkzeug, die Biergartengarnitur oder den 3D-Drucker auf der Erfindergarden-Website reservieren und dienstags oder samstags vor Ort abholen. Unterschiedliche Gegenstände gibt es schon für eine kleine Leihgebühr von 1 bis 3 € pro Tag für eine Dauer von maximal 7 Tagen. So muss für ein eigenes Projekt kein extra Werkzeug gekauft werden. Vor dem ersten Ausleihen ist eine einmalige Registrierung nötig, beim ersten Besuch muss der Account mit einem Personalausweis verifiziert werden.
Zum Katalog und den Leihbedingungen

Gute Gründe für die Werkzeugbibliothek
 

Spare Geld
In der Erfindergarden Werkzeugbibliothek kannst du Werkzeuge und andere Gegenstände für 1 bis 3 € pro Tag ausleihen, genau dann, wenn Du sie brauchst. Die maximale Ausleihdauer ist eine Woche.
So kannst du dein Projekt fertigstellen ohne extra eine neues Werkzeug kaufen zu müssen.

Schone Ressourcen
Dinge gemeinschaftlich zu nutzen bedeutet, dass weniger Rohstoffe abgebaut, produziert, transportiert, verpackt und letztlich entsorgt werden müssen.

Schaffe Platz
Nur die wenigsten Werkzeuge und Gegenstände in unserem Haushalt brauchen wir täglich – befreie dich von deinen Staubfängern und leih dir von uns, was du brauchst.

Treffe Gleichgesinnte
Zusätzlich zu Werkzeugen kannst du bei Workshops und Events andere Selbermach-Begeisterte in München kennenlernen.


Mehr erfahren? Die SZ hat sich die Werkzeugbibliothek bereits genau angeschaut. Hier gibt es den Online-Artikel.

(Erfindergarden Foundation gUG, München)