Hänsel und Gretel  Märchenoper in 3 Bildern Veranstalter

Hänsel und Gretel
Märchenoper in 3 Bildern


| Carl-Orff-Saal

€ 46,45; erm. € 38,95 (Kinder & Rentner*innen)


Diese Veranstaltung muss leider entfallen. Bereits gekaufte Tickets können an der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden. Ein Ersatztermin steht aktuell nicht fest.

Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Oper/Operette
Termin speichern

Musik von Engelbert Humperdinck
Aufführung in deutscher Sprache mit Dialogen (in bairischer Mundart)

Altersempfehlung ab 5 Jahren
110 Minuten (mit Pause)

»Hänsel und Gretel« ist eine der spannendsten Geschichten der deutschen Romantik, enthalten in der bekannten Märchensammlung der Gebrüder Grimm. In der Vertonung des spätromantischen Komponisten Engelbert Humperdinck (18541921) ist sie für viele eine der schönsten Märchenopern der gesamten Musikliteratur. Sie spricht sowohl das erwachsene als auch das jüngste Publikum an und bescherte schon so mancherm ein erstes unvergessliches Opernerlebnis.

Die Besonderheit der authentischen Inszenierung liegt im Phantasie anregenden, romantischen Bühnenbild, dem transparenten Orchesterklang, einfühlsamen Solist*innen sowie einem kleinen Kinderensemble und ergänzenden Mundart-Dialogen in herrlich kraftvoller, bairischer Sprache. Das Freie Landesorchester Bayern musiziert auf höchstem Niveau und unterstreicht die eindrucksvolle Inszenierung unter dem Dirigat von Andreas Pascal Heinzmann.

(Freies Landestheater Bayern e. V., Miesbach)






Das könnte Sie auch interessieren: