Gärten des Barock


| EG, Raum 0117

€ 8,– (Anmeldung erforderlich)

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Diese Veranstaltung muss leider entfallen.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Bildpräsentation von Dr. Kaija Voss

Die Vorstellung einer geometrisch geordneten Natur erreicht im Barockgarten ihren Höhepunkt. Ausgehend von Schloss Versailles finden der französische Barockgarten und die barocke Festkultur ihren Weg an die europäischen Schlösser und Fürstenhöfe. Wir spazieren durch die Gärten von Versailles und deren Nachfolger, die unter anderem in Schleißheim, Nymphenburg, Hannover-Herrenhausen, Berlin-Charlottenburg und Herrenchiemsee zu finden sind.

(MVHS) L217540