Faust-Festival München 2018 – Foto-Wettbewerb der Theatergemeinde Veranstalter

Faust-Festival München 2018 – Foto-Wettbewerb der Theatergemeinde


| Foyer Philharmonie, EG

Eintritt frei

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Veranstalter-Homepage



Ausstellung
Termin speichern

Thema des Wettbewerbs ist dieses »Faust«- Zitat:
»Nenn´s Glück! Herz! Liebe! Gott!
Ich habe keinen Namen dafür!«
(Goethe, Faust I, Vers 3453 f.)

Das Foto soll das Zitat frei interpretieren und in München aufgenommen worden sein.
Die Theatergemeinde stiftet Preise im Gesamtwert von 3000 Euro (1. Preis: 1500 Euro, 2. Preis: 1000 Euro, 3. Preis: 500 Euro).
Die besten Bilder werden im Gasteig gezeigt und im Rahmen des Festivals präsentiert. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, den 15. Juni, 19:00 Uhr.

Jurymitglieder sind:
Dr. Roger Diederen, Direktor Kunsthalle München
Sima Dehgani, freie Fotografin
Catharina Hess, Fotografin Süddeutsche Zeitung
Luise Ramsauer, Künstlerin und Vertreterin der Theatergemeinde e. V. München
Marc Gegenfurtner, Kulturreferat

Zum Mitmachen schicken Sie ein Foto im Format DIN-A4 mit Ihren Kontaktdaten an folgende Adresse:
Theatergemeinde e. V. München
»Faust-Fotowettbewerb«
Goethestraße 24
80336 München
Einsendeschluss ist der 30. April 2018.
Die Bildrechte bleiben beim Fotografen. Die Bilder werden immer unter Nennung des Fotografen gezeigt; sie werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Theatergemeinde und dem Faust-Festival verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Falls Interesse von Dritten bestünde, leitet die Theatergemeinde die Anfrage an den Fotografen/die Fotografin weiter. Die Theatergemeinde hat das Recht, im Rahmen der Berichterstattung über den Wettbewerb, die eigenen Kanäle sowie die des Faust Festivals mit den Bildern zu bespielen – in Print, Online und Social Media.

Ansprechpartnerin Foto-Wettbewerb:
Simone Lindner
lindner@theage-muenchen.de
+49(0)89.53 29 71 22

Mit Unterstützung der GMG
(Theatergemeinde e. V., München)

Logo Faust-Festival