Ellenbogen oder Hängematte? Neo- und linksliberale Freiheitskonzeptionen im Vergleich


| EG, Raum 0115

€ 8,– (Anmeldung erforderlich)


Die MVHS muss bis einschließlich 31.1.2021 ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb in Präsenz weiterhin vollständig unterbrechen. Einige Veranstaltungen können online stattfinden. Ob diese Veranstaltung darunter fällt, erfahren Sie auf der Webseite der MVHS.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Vortrag von Dr. Csanád Bartos

Schließen sich Gleichheit und Freiheit aus oder bedingen sie einander? Wenn sich der real existierende Sozialismus als abschreckender Irrweg der Menschheitsgeschichte erwiesen hat, wie sieht dann eine greifbare gesellschaftliche Alternative zum Kapitalismus aus? Diese Fragen sollen am Beispiel der Freiheitskonzeptionen v. a. Friedrich August von Hayeks und Chantal Mouffes diskutiert werden.

(MVHS) L132907






Das könnte Sie auch interessieren: