Ein Fest für Musikbegeisterte  Das Festwochenende der HMTM Das HSO München beim ersten Konzert in der Isarphilharmonie Tilbert Weigel

Ein Fest für Musikbegeisterte
Das Festwochenende der HMTM


Gasteig HP8

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Podiumsdiskussion
Musik – Klassik E

Termin speichern

Die Eröffnungsstaffel im Januar

Diesen schönen Standort kann man gar nicht lang genug feiern – Münchens längste Housewarming-Party geht in die nächste Runde. Im Januar feiert die Hochschule für Musik undTheater München zusammen mit ihren Schwester-Instituten im Gasteig HP8 ein Festwochenende. Eine ideale
Gelegenheit, sich dem Publikum vorzustellen.

NEULAND: Wo spielt die Musik? Zu Klang-Orten und Spiel-Räumen

Samstag, 15.1. | HALLE E | 17:00 Uhr

Vor Ort und im Livestream sprechen Stimmen aus der Hochschule und der Gesellschaft über neue Orte für Musik.

Festkonzert: ROMANTIKfenster

Samstag, 15.1. | ISARPHILHARMONIE | 20:00 Uhr

Freuen Sie sich auf einen großen Mendelssohn-Abend! Es spielt unter der Leitung von Marcus Bosch das Hochschulsymphonieorchester (HSO) München und singen Adelheid Baumgartner und Alisa Milosevic (Sopran), Lukas Siebert (Tenor).

Tag der Musik

Sonntag, 16.1. | SAAL X | ab 11:00 Uhr

Studierende und Lehrende aus den künftigen Studienbereichen im Gasteig HP8 geben in vier
Konzerten Kostenproben ihres Könnens bei freiem Eintritt: Um 11:00 beginnen die Studierenden der Historischen Aufführungspraxis, es folgt um 14:00 Uhr Kammermusik mit Akkordeon, Hackbrett und Zither, um 16:00 Uhr spielen die Blechbläserklassen und das Finale geben um 20:00 Uhr die Studierenden des Jazz-Instituts.

(HMTM)