DOK.education – Filmpremiere von »#faust_undead«


| Carl-Amery-Saal

Eintritt frei

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.



Film
Termin speichern

DOK.education präsentiert die Ergebnisse des Jugendfilmprojekts #faust_undead.

Unter der künstlerischen Leitung des Autors und Regisseurs Martin Heindel sezieren Münchner Jugendliche Goethes »Faust I« mit den Mitteln des Films. Gemeinsam mit jungen Filmemacherinnen und Filmemachern unterschiedlichster Jugendeinrichtungen widmen sie sich in Gruppen je einer zentralen Passage des Textes und transferieren sie in einen Kurzfilm. Als Ganzes ergeben die Filmsegmente eine zeitgenössische Interpretation von Goethes »Faust I«, die im Rahmen des 33. DOK.fest München Premiere feiert.

Von Jung bis Alt sind alle herzlich eingeladen, der Präsentation im feierlichen Rahmen mit einem Sektempfang von »update. jung & erwachsen« der Münchner Stadtbibliothek beizuwohnen.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Faust-Festivals München. In Kooperation mit FRÄNZCHEN, Kinder- und Jugendprogramm des Museums Villa Stuck, Kreisjugendring München-Stadt, Medienzentrum München des JFF und DOK.education, Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest (MSB)

Logo Faust-Festival