Die Geschichte vom Mond: Lesestart-Aktionsprogramm für Dreijährige
Bilderbücher erleben...singend & tanzend


| Digitale Veranstaltung

Teilnahme kostenlos


Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Lesung
Kinder & Jugend
Termin speichern

Die Geschichte vom Mond ist eine Musik-Bilderbuch-Mitmach-Aktion mit der Musikpädagogin Patricia Pfeuffer und Quirin Pfeuffer.

Das Lesestart-Aktionsprogramm der Münchner Stadtbibliothek weckt die Freude an Geschichten, an Reimen, an Illustrationen, am Sprechen und Entdecken – in all der Vielfalt, die für die kindliche Entwicklung wichtig und notwendig ist. Beim Lesestart erleben Dreijährige Bilderbücher mit allen Sinnen, in vielen Sprachen und mit Orff-Instrumenten. Es wird gesungen, getanzt, gelacht und gespielt, analog wie digital.

Das Lesestart-Aktionsprogramm der Münchner Stadtbibliothek findet alljährlich im Januar/Februar in 22 Stadtbibliotheken statt. Pandemiebedingt werden die meisten Veranstaltungen online angeboten. In einigen Bibliotheken wird es entsprechend der aktuellen Aufenthalts- und Hygieneregeln zusätzlich auch Termine vor Ort geben.

(MSB)






Das könnte Sie auch interessieren: