Descartes und Kant über die Seele


| EG, Raum 0115

€ 8,– (Anmeldung erforderlich)

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Vortrag von Andreas Blaser

Der Frage nach dem Wesen der Seele ist innerhalb der Philosophie eine eigene Disziplin gewidmet: die Philosophie des Geistes. Innerhalb dieser Disziplin sind im bisherigen Lauf der Geistesgeschichte vielfältige Positionen entstanden. Historisch steigt dieser Vortrag beim Beginn der Neuzeit mit René Descartes ein und führt gedanklich zum Anfang des deutschen Idealismus, zu Immanuel Kant. Anhand der Ansätze von Kant und Descartes behandelt der Vortrag die Fragen nach dem Wesen der Seele, ihrem Verhältnis zur Materie sowie die Frage nach deren Unsterblichkeit.

(MVHS) L132730