Der große Orgelmarathon –  Abschied von der Klais-Orgel GMG

Der große Orgelmarathon –
Abschied von der Klais-Orgel


| Philharmonie

€ 5,– (pro Einzelkonzert am Abend); € 15,– (für alle drei Konzerte)

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Klassik E
Musik – Moderne E
Musik – Weltmusik
Termin speichern

Hochklassige Orgelkonzerte in der Philharmonie

Während der Sanierung des Gasteig werden die 6.000 Pfeifen, 74 Register und zwei Spieltische
der Klais-Orgel in der Philharmonie schlafen gelegt. Um ihr einen gebührenden Abschied zu bereiten, veranstaltet der Gasteig einen Orgelmarathon – danach wird die Orgel eingelagert.

Konzertprogramm


18:00–19:30 Uhr

Johannes Berger, Orgel
Guido Segers, Trompete

Johann Sebastian Bach (1685–1750): Sinfonia D-Dur aus der Ratswahlkantate BWV 29 (Arrangement H. Feller)
Giuseppe Tartini (1692–1770): Trompetenkonzert D-Dur (Allegro moderato – Andante – Allegro grazioso)
Naji Hakim (*1955): Arabeques (Prélude – Pastorale – Libanaise – Arabesque – Litanie – Rondeau)
Georges Delerue (1925–1992): Cantate für Trompete & Orgel

Gespräch mit Philipp Klais

Stefan Moser
Louis Vierne: 6. Symphonie op. 59

20:00–21:30 Uhr

Johanna Soller, Orgel
Penelope Spencer & Emily Deans, Violinen
Waleska Sieczkowska, Viola
Anderson Fiorelli, Violoncello
Sophie Lücke, Violone

Georg Friedrich Händel: Orgelkonzert in B, op. 4/2 und Orgelkonzert in B, op 4/6

Gespräch mit Philipp Klais

Edgar Krapp
Johann Sebastian Bach (1685–1750): Toccata und Fuge d-Moll, BWV 565
Pjotr I. Tschaikowsky (1840–1893): Tanz der Zuckerfee aus dem Ballett »Der Nussknacker« und Chanson triste aus Klavierstücke op. 40
Camille Saint-Saëns (1835–1921): Der Schwan aus »Karneval der Tiere«
Jean Langlais (1907–1991): Épilogue pour pédale solo aus »Hommage à Frescobaldi«
Giuseppe Verdi (1813–1901): Triumphmarsch aus der Oper »Aida«

22:00–23:30 Uhr

Friedemann Winklhofer
Joyce Alldred (geb. 1934): The Granada Connection           
Cuthbert Harris (1856–1932): Caprice Des-Dur           
Easthope Martin (1882–1925): Evensong                
Nigel Ogden (geb. 1954): Penguins’ Playtime                
Edward Elgar (1857–1934): »Pomp and Circumstance«, Marsch Nr. 1 D-Dur für Orgel bearbeitet von Edwin H. Lemare

Hansjörg Albrecht, Orgel
Christian Benning, Percussion

Modest Petrowitsch Mussorgsky (1839-1881)
Bilder einer Ausstellung
(Fassung für Orgel und Percussion: Hansjörg Albrecht und Christian Benning)

Bitte beachten Sie: Leider muss das geplante Ausprobieren der Orgel für Laien um 15 Uhr aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen ausfallen. Dies bitten wir zu entschuldigen. Für den Konzertbesuch ist aktuell kein negativer Testnachweis erforderlich (da Inzidenz in München unter 50). Bitte denken Sie an die FFP2-Maskenpflicht bei Veranstaltungen. Aktuelle Regelungen

(GMG)