Der Gasteig brummt! Gasteig München GmbH/Mina Esfandiari

Der Gasteig brummt!


| Philharmonie, Carl-Orff-Saal, Black Box, Kleiner Konzertsaal, Foyers u. a.

Eintritt frei (Kartenbestellung erforderlich)



Kinder & Jugend – Kinder-/Jugendveranstaltung
Literatur & Wissen – Führung
Literatur & Wissen – Vortrag
Theater & Tanz – Tanz
Musik – Oper/Operette
Musik – Weltmusik
Musik – Volksmusik
Musik – Rock/Pop
Musik – Jazz
Musik – Klassik E
Termin speichern

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

die Kartenvergabe für »Der Gasteig brummt!« ist abgeschlossen. Wir freuen uns sehr über das riesige Interesse und möchten alle trösten, die leer ausgegangen sind. Am 16.3.2017 werden ab 8:30 Uhr im Foyer Philharmonie EG noch Restkarten bzw. stornierte Karten ohne Anmeldung vergeben. Es lohnt sich also immer, vorbeizuschauen, da Sie gute Chancen haben, noch ein Konzert oder auch einen Workshop besuchen zu können. Auch die Veranstaltungen und Instrumentenbauer in den Foyers können Sie ohne Karte besuchen!

Zusatzkonzert!
Die blutjungen Musiker des »Aurea Brass Quintett« stellen um 12:30 Uhr im Foyer der Philharmonie (1. OG) ihre Blechbläser vor. Ohne Karten frei zugänglich!

Programmänderungen:
- Anstelle von »Musik zum Anfassen« gibt es um 9:45 Uhr in der Glashalle (1. OG) »Ein Streich-Zug durch Mozarts Opern«. Ein Streichtrio der Münchner Philharmoniker entführt Euch in die Welt der Oper. Und das ganz ohne Gesang! Freut Euch auf Melodien und Ohrwürmer von Wolfgang Amadeus Mozart. Ohne Karten frei zugänglich!
- »Die Theaterkiste« in der Black Box um 16:45 Uhr muss krankheitsbedingt leider entfallen. Die Geschichtenerzählerin Katharina Ritter wird eine Geschichte frei nach Rudyard Kiplings »Die Katze die allein spazieren ging« vortragen (für Publikum ab 5 Jahren). Zum Mitbrummen und Mitsingen! Restkarten am Kartenstand.

> Programm als pdf

Mitte März, wenn es draußen noch ganz still und kalt ist, gibt es für Kinder im Gasteig besonders viel zu entdecken. Denn drinnen im Warmen wird es laut und bunt! Zuhören, Mitmachen und Mitsingen ist angesagt, wenn es wieder heißt: Der Gasteig brummt!

Alle im Gasteig ansässigen Institutionen und noch viele weitere Partner sind dabei. Ihr könnt Euch Konzerte in den Sälen anhören, Workshops rund um die unterschiedlichen Instrumente besuchen, singen, spielen und tanzen oder Instrumentenbauern Fragen stellen und ihre Instrumente ausprobieren. Dazu gibt es zum ersten Mal Führungen, bei denen Ihr hinter die Kulissen von Konzerten gucken könnt. Der Eintritt ist frei – Alle sind herzlich eingeladen!

Wie immer bieten wir Euch Beliebtes und lang Bewährtes an: Freut Euch auf »Gasteig brummt«-Klassiker wie Instrumentenvorführungen, Sergej Prokofjews »Peter und der Wolf«, die Zither- und Hackbrettworkshops oder das ODEON-Jugendsinfonieorchester in der Philharmonie. Aber natürlich haben wir uns auch Neues für alle Altersstufen überlegt: Die Kleinsten können mit Orff-Instrumenten spielerisch Musik für sich entdecken, Schulkinder gehen mit den Fünf Freunden auf Weltreise und die Großen können coole Moves aus Hip-Hop und Street Dance kennenlernen.

Dieses Jahr erwartet Euch außerdem geballte Sinfoniekraft: Gleich drei Jugendsinfonieorchester präsentieren ihr Können und die Taschenphilharmonie, das kleinste Sinfonieorchester Deutschlands, erzählt zusammen mit Dirigent Peter Stangel eine magische Geschichte.

Es wird ein aufregender Tag – wir laden Kindergärten, Schulen, Horte und natürlich Familien aus ganz Bayern sehr herzlich ein, mit uns die Freude an der Musik zu teilen. Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß im Gasteig!

In Zusammenarbeit mit den MPhil, der HMTM, der MSB, der MVHS und der SMS (GMG)






Das könnte Sie auch interessieren: