Bhutan – das Land des Donnerdrachen


| EG, Raum 0117

€ 9,–


Dieser Vortrag findet ausschließlich als digitale Veranstaltung statt.

Veranstalter-Homepage



Literatur & Wissen – Vortrag
Termin speichern

Bildpräsentation von Christian Krug

Noch immer gilt Bhutan als ein besonders geheimnisvolles und unzugängliches Land. Binnen 50 Jahren machte es den Sprung aus dem tiefen Mittelalter hinein in die Moderne. Noch immer wird hier die vielleicht reinste Form des tibetischen Buddhismus gelebt. Zugleich zeigen englischsprachige Zeitungen, Internetforen und der wachsende Tourismus, dass das Land für das 21. Jahrhundert gewappnet ist. Eine Reise vom Westen bis in das erst kürzlich geöffnete Ostbhutan verschafft einen Überblick über das Land des Donnerdrachen.

(MVHS) M183600






Das könnte Sie auch interessieren: