Baltische Filmtage München  Brüssel / Brisele MSB, Veranstalter

Baltische Filmtage München
Brüssel / Brisele


| Projektor, Halle E | Gasteig HP8

€ 7,–; erm. € 5,–


Veranstalter-Homepage



Film
Termin speichern

LET 2019, Dokumentarfilm, 65 Min., OmenglU, Regie: Inese Kļava

Was machen eigentlich die Beamt*innen in den EU-Behörden in Brüssel den ganzen Tag? Die vier Beamt*innen: Pēteris, Gints, Ineta, Andris und ein anonymer Erzähler erlauben Einblicke in ihren Arbeitsalltag.
Auf der einen Seite stehen die Ideale von Demokratie, Toleranz und Grundrechten, die es zu schützen gilt. Auf der anderen Seite scheint die Arbeitsroutine aus dem Weg vom Kopierer zur Kaffeeküche zu bestehen. Der Film reflektiert ironisch die Gratwanderung zwischen Idealismus, Prestige und Bequemlichkeits-Lethargie. Mit den Terroranschlägen in Paris und Brüssel im Jahr 2015 wendet sich das Blatt...

Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch der Bibliothek über die aktuellen Aufenthalts- und Hygieneregeln.

(MSB)




Weitere Termine:



Das könnte Sie auch interessieren: