Baltische Filmtage München  »Bille« Veranstalter

Baltische Filmtage München
»Bille«


| Carl-Amery-Saal

€ 7,–; erm. € 5,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Diese Veranstaltung entfällt. Für Fragen zu Ihren Tickets wenden Sie sich bitte an den Veranstalter bzw. an die jeweilige Kartenvorverkaufsstelle.

Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Film
Termin speichern

LETT/LIT/CS/PL 2018, Spielfilm, 110 Min., OmenglU, Regie: Ināra Kolmane

Die ergreifende Geschichte der zerrissenen Kindheit der lettischen Autorin Vizma Belševica, Bille genannt, in den 30er Jahren. Erdrückt von der Realität flüchtet sie in eine Traumwelt und beschließt, sich der Welt zu beweisen.

In Kooperation mit der Estnischen Gemeinschaft in Deutschland e. V. – Regionalgruppe München, dem Lettischen Kulturverein »Namejs« e. V. und der Litauischen Gemeinschaft in Deutschland e. V. – Ortsverband München (MSB)