8. Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie  Carmina Burana meets Weltmusik Veranstalter

8. Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie
Carmina Burana meets Weltmusik


| Philharmonie

€ 28,30 bis € 67,50; erm. € 14,80 bis € 34,40


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Klassik E
Musik – Weltmusik
Termin speichern

Violons Barbares:
Enkhjargal Dandarvaanchig, Morin khuur (Pferdekopfgeige)
Dimitar Gougov, Gadulka/Gesang
Fabien Guyot, Percussion/Gesang

The 3 Violins of the World:
Enkhjargal Dandarvaanchig, Morin khuur (Pferdekopfgeige)
Guo Gan, Erhu (chinesische Spießgeige)
Aliocha Regnard, Nyckelharpa (Schlüsselfiedel)
Mathias Duplessy, Gitarre

Carmela Konrad, Sopran
Gustavo Martín-Sánchez, Tenor
Florian Götz, Bariton

Yudum Çetiner und Selin Şekeranber, Klavierduo »Blanc et Noir«
Jürgen Spitschka, Pauke

Kinderchor und Chor der Bayerischen Philharmonie
Percussion-Ensemble der Bayerischen Philharmonie
Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie

Gesamtleitung und Moderation: Mark Mast

Die Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie wurden im Jahr 2010 von Mark Mast ins Leben gerufen, um sich mit Werk und Wirken des Münchners Carl Orff in seiner Heimatstadt kontinuierlich auseinanderzusetzen und ihn zu ehren.

Die Bayerische Philharmonie lädt in diesem Jahr hierzu ebenso exotische wie exzellente Weltmusiker und Ensembles um den mongolischen Pferdekopfgeiger Enkhjargal Dandaarvanchig zur interkulturellen Begegnung ein: Enkhjargal Dandaarvanchig, »Violons barbares«, »3 Violins of the World« und der französische Gitarrist Mathias Duplessy treffen mit einem eigens für die »8. Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie« arrangierten Crossover-Programm auf das längst zeitlos gewordene chorsinfonische Werk »Carmina Burana« von Carl Orff. Lieder und Klänge aus der mongolischen Steppe, Melodien vom Balkan und aus China, Rhythmen des Flamenco verwandeln sich zum Blues und Rock der Weltmusik aus Europa und Asien und ein symphonischer Klangteppich voller Magie entsteht.

(Bayerische Philharmonie e. V., München)


  • Komponist: Carl OrffWerk: Carmina Burana (Fassung für Klaviere und Percussionensemble von Wilhem Killmayer)
  • Komponist: Strings of the World & Bayerische Philharmonie Werk: Saturday Yurt Fever