33. Griechische Filmwoche 2019 – »Pause« (Η ΠΑΥΣΗ) Veranstalter

33. Griechische Filmwoche 2019 – »Pause« (Η ΠΑΥΣΗ)


| Carl-Amery-Saal

€ 7,–; erm. € 5,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Film
Termin speichern

Cinema International

GR 2018, 90 Minuten, OmenglU, Regie & Drehbuch: Tonia Misiali
Mit Stela Fyrogeni, Andreas Vasiliou, Popi Avraam, Marios Ioannou, Prokopis Agathokleous, Marina Mandri, Georgina Tatsi, Andrey Pilipenko

Die Ehe ist wie ein Gefängnis. Das behauptet zumindest Elpida. Ihr Ehemann interessiert sich nicht für ihre Gefühle, ihr Alltag ist monoton. Als eines Tages ein Maler ihr Haus zu streichen beginnt, sieht sich die Hausfrau mit ihren eigenen ungestillten Wünschen konfrontiert. Lohnt es sich eine Auszeit in der Beziehung zu nehmen?

cinephil – Freunde des griechischen Films und MSB (Filmstadt München e. V.)