32. Griechische Filmwoche – »Pity« Veranstalter

32. Griechische Filmwoche – »Pity«


| Carl-Amery-Saal

€ 7,–; erm. € 5,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Film

Termin speichern

GR/PL 2018, 97 Min., OmenglU. Regie: Babis Makridis
Mit Evdoxia Androulidaki, Georgina Chryskioti, Yannis Drakopoulos

Weil seine Frau im Koma liegt, bekommt ein Anwalt viel Mitleid aus seinem Bekanntenkreis. Er beginnt diese Aufmerksamkeit zu genießen und ist schon bald süchtig danach. Als seine Frau aus dem Koma erwacht, muss der dauerdeprimierte Anwalt handeln. Schließlich fühlt er sich nur glücklich, wenn andere um ihn herum es nicht sind.

Die genial konstruierte Tragikomödie feierte Anfang des Jahres ihre Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival Premiere.

In Kooperation mit der MSB und Cinephil – Freunde des griechischen Films
(Filmstadt München e. V.)