12. Mittelmeer-Filmtage  »Iskindereya ... Leh? (Alexandria ... Why?)« Veranstalter

12. Mittelmeer-Filmtage
»Iskindereya ... Leh? (Alexandria ... Why?)«


| Carl-Amery-Saal

€ 7,–; erm. € 5,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Film
Termin speichern

EG/AL 1979, 132 Min., OmenglU, Regie: Youssef Chahine
Mit: Mohsen Mohiedine, Naglaa Fathy, Fa-rid Shawqi, Ezzat El Alayli

Mit diesem Film begann Youssef Chahines vierteilige autobiografische Serie. Angesiedelt ist er in Chahines Geburtsstadt Alexandria während des 2. Weltkriegs, als britische und ägyptische Truppen gegen die heranrückenden Deutschen kämpften.

In Zusammenarbeit mit der MSB (Filmstadt München e. V.)