»Nähe«  von Search in(g) Bodies Veranstalter

»Nähe«
von Search in(g) Bodies


| Black Box

€ 13,50; erm. € 9,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Theater & Tanz – Tanz
Termin speichern

Search in(g) Bodies ist ein tänzerisches Forschungsprojekt, in dem der Körper als Instrument verstanden wird, um Wissen zu erlangen und darüber körperlich zu kommunizieren. Ziel der Workshopreihen und Performanceprojekte ist es, mit reiferen Menschen, unabhängig ihrer Herkunft oder ihrer tänzerischen Vorkenntnisse, mit und durch den Körper zu forschen. Der zeitgenössische Tanz dient dabei als Grundlage, um Menschen auf fast dokumentarische Weise einen Raum zu geben, in dem sie erzählen und Gehör für ihre Geschichten finden können.

»Nähe« ist der zweite Teil einer Trilogie über das Älterwerden und verhandelt gemeinsam mit den Performer(inne)n die Frage, wie menschliche Nähe und das Älterwerden zueinander stehen. In einer kollaborativen Stückentwicklung entwirft die Gruppe um Choreographin Marie Nüzel und Schauspielerin Anna-Maria Hirsch eine leise Hommage an zwei große Themen unserer Zeit.

Alle Informationen unter www.searchingbodies.com

Mit Unterstützung des KR und der Kulturstiftung der Stadtsparkasse München
(Marie Nüzel, Search in(g) Bodies, München)